Skiwelt Amadé
Österreich

Familienhotel Schneehaus

  • Grandiose Skiwelt Amadé
  • Hervorragendes Familienskigebiet
  • Skigebiet bis 2.100 m Höhe
  • 760 km Pisten & 20 km Loipen
Kinder- und Jugendbetreuung
  • Kinder-Skikurse
  • Kinderprogramm
Lage
  • 50 m zur Talstation Gamskogel
  • Übungslifte neben dem Haus
  • Abfahrt bis zum Haus möglich
Anreisen vom
{{bookingDate().minDate | date: 'dd.MM.'}} - {{bookingDate().maxDate | date: 'dd.MM.yyyy'}}
Reisetermine
{{tag | carDatum}}

Familienrabatt
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Skiparadies Zauchensee

Familienhotel Schneehaus
Familienhotel Schneehaus

Kleine und große Skifans sind von der Skiwelt Amadé begeistert. Kein Wundern, denn das höchstgelegene Skigebiet in der Salzburger Skiwelt lockt mit einem breit gefächertem Angebot: Eislaufbahn, Sportläden, Supermärkte, Cafés, Pubs und Restaurants, ergänzt durch eine gepflegte Hüttenkultur im Skigebiet. Dazu kommt eine gute Erreichbarkeit und durch die Lage am Alpenhauptkamm und der Höhe gilt die Region als sehr schneereich bis weit in den April hinein. 

Zauchensee liegt inmitten der fantastischen Skiwelt Amadé auf 1.350 m Höhe. 70 Pistenkilometer entfallen auf unser Hausskigebiet Zauchensee-Flachauwinkel-Kleinarl, das nur eines von 5 Teilskigebieten ist, die in diesem Skiverbund zusammengeschlossen sind. Ideal für Familien: Kindergerechte Skipisten, Beförderungsanlagen und familienfreundliche Skihütten erwarten Euch. Eine 20 km lange Höhenloipe in Zauchensee rundet das perfekte Schneeerlebnis ab. Und auch sonst wird Euch hier nicht langweilig, denn Zauchensee ist ein typischer österreichischer Skiort mit einer tollen Infrastruktur.

Familienhotel Schneehaus bietet aufgrund seiner hochwertigen Ausstattung und Lage mitten im Skigebiet beste Voraussetzungen für einen Familien-Skiurlaub. Die Talstation zum Gamskogel ist nur 50 m entfernt und die beiden Sessellifte im Ort sind ebenfalls zu Fuß zu erreichen. Anfänger finden direkt neben dem Schneehaus zwei Übungslifte. Die letzte Abfahrt des Tages endet unmittelbar vor der Haustür. Das moderne Haus wirkt hell und freundlich und wird exklusiv von uns belegt. Es verfügt über Drei- bis Sechsbettzimmer, Appartements, sowie äußerst großzügige Familiensuiten für 5-8 Personen. Zur Ausstattung des Hauses gehören zwei Aufenthaltsräume mit gemütlichen Sitzecken und WLAN und Internetstationen, Gemeinschaftsräume mit Tischtennisplatte, Kicker und Dart, Fernseher und Musikanlage. Außerdem lockt ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und kostenpflichtigem Solarium. Stellplätze für PKW stehen kostenfrei am Haus zur Verfügung.

Mittendrin im Schneezauber

Mittendrin und rundum von schneebedeckten Bergen umgeben zu sein, sind die unschlagbaren Vorteile eines Skiurlaubs in Zauchensee. Zauchensee ist ein eher mittelgroßes, übersichtliches Skigebiet mit überaus abwechslungsreichen Pisten, somit perfekt geeignet für Familien mit höchst unterschiedlichen Ansprüchen. Zauchensee ist für noch etwas bekannt: seinen Schnee! Der liegt hier, wenn er woanders ausbleibt, eben das, was Skifahrer ein Schneeloch nennen. Das Beste kommt immer zum Schluss: Nach einem langen Skitag auf Skiern direkt auf die Sonnenterrasse unseres Hotels zu fahren.

Das Skigebiet
Das Hausskigebiet Zauchensee-Flachauwinkl-Kleinarl hat 70 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsstufen. Gemütliche, breite und sonnenreiche Hänge zum Cruisen und lässigen Carven, steile Abfahrten für besondere Ansprüche oder prickelnde Tiefschneevarianten – im Skigebiet Zauchensee warten vielseitige Pisten auf die Wintersportler. Anfänger und Wiedereinsteiger fühlen sich besonders auf den gut 24 Kilometern blau markierten Pisten wohl. Könner bevorzugen die fast 11 Kilometer mittelschweren und fast sechs Kilometer schwarz markierten Abfahrten. Bis auf 2.100 Meter können sich die Wintersportler bringen lassen und den grandiosen Blick über die Gipfelwelt des Salzburger Lands genießen. Das Skigebiet Zauchensee gehört zum Skiverbund Ski Amadé. So können Wintersportler mit nur einem einzigen Skipass alle 760 Pistenkilometer des Verbunds nutzen.

Essen & Trinken
Reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends ein 3-gängiges Abendessen. Vor Ort besteht die Möglichkeit, (gegen Aufpreis) ein Lunchpaket zu buchen. Für die Kinder im Skikurs gibt es ein kleines warmes Mittagessen im Haus.

Anreise
Alle Informationen zur Anreise im Winter

Teilnehmerzahl
mind. 10 Personen

Aktivitäten

Während die Kids beim Skiunterricht in kleinen Gruppen das Skifahren lernen, toben sich die Eltern auf den sonnigen und breiten Pisten unseres Hausskigebiets Zauchensee-Flachauwinkl-Kleinarl aus. Das gilt aufgrund seiner Nähe zum Alpenhauptkamm als Schneeloch und lockt nicht nur Genussfahrer und Anfänger. „Profis“ können sich in unberührten Tiefschneefeldern und Buckelpisten austoben. Langlauf auf den 20 km der Höhenloipe rundet das perfekte Schneeerlebnis ab. Täglich (außer An- u. Abreisetag), ab ca. 16.30 Uhr bis zum Abendessen bietet unser Team im Haus ein Kinderprogramm an (Spielen, Malen & Basteln, etc.). Nach dem Essen gibt es ein Rahmenprogramm für Jung & Alt.

Zauchensee-Flachauwinkl - Ski amadé
Aktuelle Meldung vom 04.12.2020
Schneehöhe 0 cm
Bergstation
2188 m
Pistenzustand geschlossen
Lifte offen 0 von 16
Neuschnee 0 cm
Pisten-km offen 0 von 45
Schneehöhe 0 cm
Talstation
1000 m
Talabfahrt offen nein

Galerie

Häufig gestellte Fragen

  • Vor der Reise

    Informationen zu Hygiene- & Gesundheitsregeln vor Ort

    Natürlich könnt Ihr Euch bereits vorstellen, dass die Vorsicht, die uns die Pandemie aufzwingt, möglicherweise zu kleinen Anpassungen in Eurem Urlaub führen wird. Zwar werden diese Maßnahmen immer weiter gelockert, dennoch gehen wir von den bekannten Hygiene- und sozialen Regeln aus.

    Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes während der Bahnanreise wird aktuell von allen Bahngesellschaften vorgeschrieben. Zum Teil gilt dieses auch auf den Bahnhöfen sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln/ÖVP zum Sportclub.

    Auch beim Besuch interessanter Sehenswürdigkeiten und dort, wo größere Menschenansammlungen zu erwarten sind, dürfte Maskenpflicht angeordnet sein.

    In sensiblen Bereichen wie Rezeption, Bar, Restaurant dürfte das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes nur für die Mitarbeiter des Hotels verpflichtend sein.

    Hygieneregeln und Teilnehmerbeschränkungen gelten zurzeit noch für das Sport- und Kinderprogramm, so dass es hier ggf. zu Einschränkungen bei der Teilnehmerzahl und der Auswahl der Sportarten kommen kann.

    Grundlage all dieser Regelungen sind Hygieneprinzipien wie Abstand halten, Mund-Nase-Schutz in sensiblen Bereichen sowie die Vermeidung von Menschenansammlungen in geschlossenen Räumen. Das wird zu gewissen Modifikation beim Essen, Sport- und Kinderprogramm führen. Dennoch sind wir uns sicher, dass wir die versprochenen Leistungen erfüllen werden und Ihr einen unbeschwerten Urlaub genießen könnt.

    Die entsprechenden Bestimmungen der Urlaubsregionen werden aktuell ständig angepasst.

    Bei Ankunft vor Ort erhaltet Ihr von unseren Mitarbeitern die dann geltenden Regeln.

    Weitere Infos zu unserem Hygiene- und Gesundheitskonzept ...

    Hier findet Ihr alle Infos aus dem Skigebiet

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Noch weitere Fragen? Dann sende uns bitte eine E-Mail.