Tipps


Schickt uns Eure Urlaubserinnerungen!
  • 1/1 - Bilder zeigen

Unsere Gäste berichten in unseren Frosch Stories mit vielen Tipps und persönlichen Erfahrungen von ihren Frosch-Urlauben. Und das ist klasse! Denn wer will schon die Katze im Sack buchen? 

Viele neugierige Kaulquappen können sich so vorher ein authentisches Bild von unseren Reisen machen. Und erfahrene Sarti-Begeisterte können auch mal nachlesen, wie es nebenan auf der Kassandra so ist.

Ihr habt im letzten Jahr auch eine Reise mit Frosch gemacht? Dann schreibt einen Reisebericht und wir belohnen Eure Mühe mit einem Reisegutschein in Höhe von 75,- Euro. Ihr könnt Eure Erfahrungsberichte innerhalb eines Jahres nach Reiseende einreichen.

Momentan freuen wir uns besonders über Reiseberichte zu diesen Zielen:

Und natürlich zu vielen unserer Aktiv- und Fernreisen, die wir im kommenden Jahr auch weiterhin anbieten werden. Wenn Ihr Euch unsicher seid, ob Eure Reise passen würde, schreibt uns gern vorab eine kurze Mail

Auch bei manchen Tagestouren könnt Ihr Erfahrungsberichte einreichen, schreibt uns einfach.

Das sind unsere Vorgaben für Reiseberichte

Texte:

Bitte sendet uns Euren Text als Word-Dokument. Von der Länge her sollten es mind. 1 Wordseite sein, gerne natürlich auch mehr.

Inhaltlich finden wir es immer hilfreich, wenn die Reise vollumfänglich beschrieben wird, also nicht nur einzelne Teilaspekte beschrieben werden, sondern sich ein „rundes Bild“ ergibt.

Selbstverständlich können und sollen Eure persönlichen Schwerpunkte (z.B. nur Wandern/MTB oder ggf. Sport-Spezial-Wochen etc.) gerne ausführlich beschrieben werden.

Fotos:

Wir können natürlich einige Fotos in den Reiseberichten einbauen.

Bitte sendet uns die Fotos im JPG-Format entweder in einer Mail oder über wetransfer.

Bitte baut die Fotos nicht in das Word-Dokument ein!

Wenn Ihr Bildunterschriften zu den Fotos haben möchtet, schreibt diese gern direkt mit in das Word-Dokument oder in die Mail.

Name/Darstellung des Autors/ der Autorin:

Bitte gebt deutlich an, in welcher Form Euer Name als Autor/Autorin genannt werden soll, z.B.:

- Vorname Name

- Vorname N.

- nur Vorname

- Synonym/Künstlername

Endkontrolle:

Sobald der Reisebericht online freigeschaltet ist, informieren wir Euch zwecks Endkontrollen/ggf. Korrekturen und versenden nach Eurer Freigabe den Reisegutschein i.H.v. 75 € an Euch.

Unsere Reisegutscheine können auf jeder beliebigen, zukünftigen Reise mit Frosch Sportreisen eingelöst werden.