Windsurfcamp Samos

zur Reise
  1. Start
  2. Aktivitäten
  3. Wassersport
  4. Windsurfcamp Samos

Programm & Wohnen

Sowohl Anfänger als auch ambitionierte Windsurfer dürfen sich freuen. Im Juni und August bieten wir wieder unsere speziellen Surf-Camps mit Intensiv-Training an.

Ihr wohnt in Kokkari, in unserem Sportclub Helen Yolanda auf Samos. Der zuverlässige Meltemi (sideshore von links) und die lange Dünungswelle machen Samos zu einem der besten Windsurfspots im Mittelmeer. Die leichte Windabdeckung im Uferbereich schafft gute Lernbedingungen auch für Aufsteiger diesseits des Wasserstarts.

Ganz egal, ob der letzte Schritt zur schnellen Wende, in die Fußschlaufe oder zur Powerhalse fehlt: Diese Woche ist für alle, die ihr eigenes Level in einer Gruppe Gleichgesinnter mit einem Trainer direkt an ihrer Seite verbessern oder einfach sicherer auf dem Wasser werden wollen. Passend zur griechischen Gelassenheit sind Euch keine Grenzen gesetzt, denn das Material steht Euch neben der Schulung den ganzen Tag zur Verfügung. Neben den drei Stunden Schulung täglich habt Ihr also genug Möglichkeiten, die griechische Ägäis zu erleben.

Trainer

Das Camp wird von Rob Horne geleitet. Er ist mit fast 20 Jah¬ren Lehrerfahrung einer der besten und beliebtesten Surflehrer weltweit.

Ropb Horne
Rob Horne

Leistungen & Preis

Windsurfkurs an 6 Tagen, 3 Stunden täglich, in Theorie und Praxis.
Festbrettmiete während der Kurszeiten. Ihr könnt zusätzlich das gesamte Equipment an den 6 Kurstagen außerhalb der Kurszeiten kostenlos nutzen. Weitere Leistungen wie Yoga, Biketouren, Wanderungen wie beschrieben.
Aufpreis zur Pauschalreise: 380,-