Pressemeldungen

15-tägige Wanderreise in Sri Lanka
16.02.2018

18-tägige Rundreise durch Ecuador

Sport hält jung, das ist längst nachgewiesen. Doch wie wird man hundert Jahre und älter? Vielleicht wissen es die Hundertjährigen im ecuadorianischen Vilcabamba. Hier im „Tal der Hundertjährigen" leben mehr Menschen, die vor mehr als einem Jahrhundert geboren wurden, als irgendwo sonst auf der Welt. Das Tal im Süden Ecuadors ist eine der Etappen einer neuen Rundreise, die Frosch Sportreisen in diesem Winter anbietet.

PDF-Download  Foto-Download
15-tägige Wanderreise in Sri Lanka
19.12.2017

15-tägige Wanderreise in Sri Lanka

Mit einer neuen Wanderreise in Sri Lanka zeigt Frosch Sportreisen die Tropeninsel abseits aller Palmenstrand- und Babyelefanten-Klischees. Durch die trockenen Zonen im Norden der Insel und in den tierreichen, tropischen Sinharaja Regenwald führen die Wanderungen auf der 15-tägigen Rundreise.

PDF-Download
Neues Frosch Sommerprogramm 2018
08.12.2017

Neues Frosch Sommerprogramm 2018

Frosch Sportreisen veröffentlicht seinen Sommerkatalog 2018 und nimmt damit neben zahlreichen Aktiv- und Fernreisen gleich zwei neue Häuser, einen neuen Frosch Sportclub auf der kroatischen Insel Peljesac und ein Sporthotel im andalusischen Cabo de Gata, ins Programm. Insgesamt sind damit bei den Münsteraner Sportexperten nun rund 240 Reisen buchbar.

PDF-Download
So fahren Kinder kostenlos Ski
22.11.2017

So fahren Kinder kostenlos Ski

Eine Woche Skiurlaub mit der Familie ist selten wirklich günstig. Gerade wer ohne Ausrüstung und mit wenig Technik-Kenntnissen auf Leihski und Skikurs angewiesen ist, für den kommen schnell einige Kosten zusammen. Auch Anreise und Unterkunft machen ihren Teil im Urlaubspreis aus. Frosch Sportreisen zeigt jetzt, dass trotzdem nicht immer mit Preisen von zwei Monatsgehältern oder mehr zu rechnen ist.

PDF-Download
Neue Frosch Website
13.11.2017

Neue Frosch Website

Seit Donnerstag präsentiert sich Frosch Sportreisen seinen Online-Kunden mit einer vollkommen neuen Internetseite. Damit vollzieht der Münsteraner Reiseveranstalter einen über zwei Jahre vorbereiteten Schritt. Die alte, seit 7 Jahren im Betrieb befindliche Internetseite macht Platz für neueste Buchungs- und Darstellungstechniken.

PDF-Download
e-Bike Trend in Südamerika erleben
30.08.2017

e-Bike Trend in Südamerika erleben

Frosch Sportreisen macht den e-Bike Trend in Südamerika erlebbar. Die Münsteraner Sportexperten nehmen gleich drei e-Bike Fernreisen in Ecuador, Chile und Peru neu ins Programm.

PDF-Download  Foto-Download
Heimat sportlich-aktiv entdecken
12.06.2017

Heimat sportlich-aktiv entdecken

Mit rund 140 regionalen Angeboten bietet Frosch Sportreisen auch in diesem Sommer sportlich-aktive Touren in ganz Deutschland an. Bei Wander- und Mountainbiketouren, beim Kanufahren, Stand Up Paddeling oder Yoga setzt der Münsteraner Spezialreiseveranstalter sein Motto „Urlaub wie mit Freunden" auch vor der Haustür seiner Gäste um.

PDF-Download  Foto-Download
Reiseveranstalter betreibt Sportclubs klimaneutral
16.05.2017

Reiseveranstalter betreibt Sportclubs klimaneutral

Frosch Sportreisen erweitert die Anzahl seiner klimaneutral betriebenen Sportclubs deutlich. So machen Gäste des Münsteraner Spezialreiseveranstalter nun auch in den Frosch Sportclubs Arlberger Hof und Thuiner in Österreich sowie im Frosch Sportclub Onu in der Schweiz nachhaltigen Urlaub. Bereits seit 2015 wird daneben der Frosch Sportclub Wilder Kaiser im österreichischen Westendorf klimaneutral betrieben.

PDF-Download
Familienabenteuer in den Rockies
16.02.2017

Familienabenteuer in den Rockies

Nahezu unberührte Wildnis, türkisglänzende Bergseen und atemberaubende Ausblicke auf Gletscher – die kanadischen Rocky Mountains lassen Abenteurer-Herzen höher schlagen. Zwischen gigantischen Gipfeln bietet Frosch Sportreisen Outdoorerlebnisse für die ganze Familie.

PDF-Download
Frosch-Bikerin fährt von Hong-Kong nach Griechenland
03.02.2017

Frosch-Bikerin fährt von Hong-Kong nach Griechenland

Durch Dschungel und Wüsten, durch Hochgebirge und entlang exotischer Küsten - auf den wohl weltlängsten und abenteuerlichsten Weg zur Arbeit macht sich Anna Kitlar aus Kiel. Mit dem Mountainbike fährt die 26-jährige von Hong Kong ins griechische Sarti um dort während der Sommermonate für den Münsteraner Reiseveranstalter Frosch Sportreisen zu arbeiten.

PDF-Download