Der Frosch Gast
  1. Start
  2. Der Frosch Gast

Der Frosch Gast - statistisch gesehen

Der »typische« Froschgast ist sportinteressiert, zwischen 30 und 50 Jahre alt, hat eine überdurchschnittliche Schulbildung, reist im Winter häufig in kleinen Gruppen und im Sommer auch sehr gerne allein.

Der durchschnittliche Anteil von Männern und Frauen ist, zumindest rein rechnerisch, im Sommer und Winter nahezu ausgeglichen. Im Sommer überwiegt der Anteil der Frauen leicht in einigen Reisezielen (z.B. in Single-Sportclubs), während die Männer – wie könnte es anders sein – im Winter wie im Sommer die sportlicher anmutenden Zielgebiete dominieren.


Das Alter

Sieht man einmal von den Familien ab, liegt das Durchschnittsalter unserer Frosch-Gäste im Sommer wie im Winter bei ca. 43 Jahren. 50% unserer Gäste sind zwischen 30 und 45 Jahren alt, etwas mehr als 34% sind älter als 45 Jahre. Die größte Altersgruppe sind die 41-45 Jährigen. Junge Menschen unter 25 Jahren machen knapp 10% der Gäste aus und finden sich hauptsächlich auf den Familienreisen. Das Verhältnis zwischen Frauen und Männern ist, zumindest rein rechnerisch, fast ausgeglichen.

Altersgruppen Anzahl in %
unter 25 10%
26-30 6%
31-35 10%
36-40 16%
41-45 24%
46-50 18%
über 50 16%
Gesamtergebnis 100%

Alleinreisende und Singles

Es hat sich seit Jahrzehnten rumgesprochen und ist in den Reiseberichten und auf unserer Facebook-Seite immer wieder nachzulesen: Singles und Alleinreisende fühlen sich wohl bei Frosch! Auf höchst unkomplizierte und kommunikative Weise lernt man auf unseren Reisen eine Vielzahl von Leuten kennen. Grundsätzlich gilt: keiner bleibt allein.

Das spiegelt sich auch deutlich in den statistischen Zahlen wieder. Rund 40% unserer Gäste reisen im Sommer allein an, immer Winter sind es rund 25%.

Alleinreisende