Frosch Tagestouren

Yoga- & Wanderwochenende: Südeifel

Guide

Heike Roder (heike.roder@googlemail.com)

Level

1-2  Was bedeutet das?

Dauer

2 Übernachtungen

Treffpunkt

17:15 Uhr: Waldhotel Sonnenberg, Sonnenbergallee 1, 54669 Bollendorf

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Einzelzimmer mit Balkon: 469,-
Einzelzimmer ohne Balkon: 449,-

Preise verstehen sich in EUR pro Person.

Anforderungen

mittel, Trittsicherheit notwendig

Mitbringen
  • Yoga-Matte (falls ihr keine habt, sendet eine E-Mail an Annalena: annalenawelp@gmail.com)
  • bequeme Kleidung für die Yoga-Einheiten ein kleines Kissen oder zusammengerolltes Handtuch fürs Yoga
  • Wanderschuhe mit gutem Profil
  • ggf. Stöcke
  • Tagesrucksack mit Trinkflasche
  • Taschenlampe
  • dem Wetter angepasste Kleidung

Leistungen:

  • 2x Übernachtung im Hotel Waldhotel Sonnenberg
  • 2x Frühstück 
  • 2xLunchpaket
  • 2x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 2x geführte Wanderung
  • 2 Yogaeinheiten

Nicht enthaltene Leistungen: Trinkgelder, Tischgetränke, Geld für zusätzliche Einkehr. 

Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Hallo liebe Wanderfrösche

Eine Kombination aus Yoga, Wandern und Wellness bietet diese Tour in der Südeifel im Deutsch-Luxemburgischen Nationalpark. Während eine Gruppe Yoga macht, kann die andere im Schwimmbad oder der Sauna entspannen oder eine Massage buchen. 2 kurze Wanderungen von 10-12 km runden das Wochenende ab.

Heike Roder
Heike Roder

Tourenbeschreibung

Wir treffen uns am Freitag um 17:15 Uhr am Eingang des Hotels, eine Gruppe macht noch vor dem Abendessen Yoga, die andere Gruppe startet nach dem Abendessen während einer gemütlichen Yoga-Einheit in das Wochenende.

Die Yoga-Einheiten verteilen sich auf 2 Gruppen: Am Samstag beginnen wir um 9:00 Uhr mit der ersten Gruppe, die andere Gruppe hat Zeit, sich im Schwimmbad oder der Sauna zu entspannen oder eine Massage zu buchen (nicht im Preis inbegriffen, bitte meldet euch zwecks Buchung bei Zulfiya Nübel unter 0151-64305578). Wir starten um 11 Uhr am Hotel zu einer Wanderung auf der luxemburger Seite durch die faszinierende Felslandschaft von Berdorf über den Wanderweg B19, der auf 12 km etwa 300 Höhenmeter bietet. Das Highlight der Tour ist sicherlich die Mandrack-Passage, ein Felsformation und enge Felsspalte, benannt nach dem deutschen Fernsehmoderator Manuel Andrack. Nach dem Abstieg zur Sauer laufen wir mit schönem Blick auf die Burg Bollendorf auf deutscher Seite. Gruppe 2 kann anschließend die Muskeln bei einer Yoga-Einheit entspannen. Abendessen im Hotel.

Sonntag: Heute startet Gruppe 2 um 9 Uhr mit einer Yoga-Einheit. Um 11 Uhr beginnt die Wanderung von 8 km am Hausberg des Hotels durch die Grüne Hölle. Diese steht für viele beeindruckende Felsformationen in den Schluchtwäldern rings um Bollendorf. Allein auf der nach ihr benannten Wanderroute folgt ein bizarres Felsgebilde auf das andere, wechseln sich enge Schluchten und Spalten ab mit Felstürmen, von denen sich phantastische Aussichten bieten: Predigtstuhl, Muhmenlay, Lingelslay und Eulenhorst sind nur einige Namen, die für unvergessliche Eindrücke stehen. Auch wenn die Tour kurz ist: die Wege haben es in sich und Trittsicherheit und ggf. Stöcke sind wichtig. Nach der Wanderung startet Gruppe 1 mit einer Yoga-Einheit, während die anderen im Schwimmbad oder der Sauna entspannen können. Wir können am Sonntag nach dem Auschecken die Umkleide- und Duschmöglichkeiten der Sauna/Schwimmbad nutzen. Ende der Tour am Nachmittag.

Bitte teilt Annalena mit, ob ihr lieber in der ersten (nach dem Frühstück) oder der zweiten Gruppe (nach der Wanderung) Yoga machen möchtet (aus organisatorischen Gründen ist ein Wechsel der Gruppe (z.B. Samstag - Gruppe 1, Sonntag - Gruppe 2) nicht möglich.

Das Essen (Halbpension im Preis enthalten) ist gutbürgerlich. Ein Pausenbrot für unterwegs können wir beim Frühstück mitnehmen.

Ihr könnt den Aufenthalt im Hotel auf eigene Kosten verlängern. Das Hotel gewährt euch einen Rabatt von 30% auf die regulären Zimmerpreise.

Galerie