Frosch Tagestouren

Wanderung: Eggegebirge / Externsteine

Guide

Elke Peter (auszeit.owl@gmail.com)

Level

2-3  Was bedeutet das?

Dauer

ca. 4 Std reine Gehzeit, abhängig von unserem Tempo zzgl. Pausen und Einkehr

Treffpunkt

11:00 Uhr: Hotel Bärenstein, Am Bärenstein 44, 32805 Horn

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Ganztagestour: 19 €

Anforderungen

gute Kondition für ca.14 km Wegstrecke, mehrfaches auf und ab über 380hm sowie Trittsicherheit für Wanderwege und unbefestigte Pfade

Mitbringen
  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Wanderschuhe
  • Rucksack mit Proviant & Getränk
  • Sitzunterlage
  • Geld für die Einkehr 

Die Durchführung dieser Tour ist laut der aktuellen Corona Schutzverordnung NRW unter Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutz- und Hygienevorkehrungen zulässig. Entsprechende Änderungen zum Zeitpunkt der Tour bleiben vorbehalten, siehe auch: https://www.land.nrw/corona

Bitte beachtet für diese Tour folgende Verhaltenspflichten und Hygienemaßnahmen:

  • Haltet den verpflichtenden Mindestabstand zu allen Personen von 1,5 - 2m ein!
  • Wascht vor und nach der Wanderung Eure Hände gründlich mit Wasser und Seife.
  • Vermeidet gewohnte Begrüßungsrituale, wie Händeschütteln und Umarmungen etc.
  • Niest oder hustet in die Armbeuge oder in ein Taschentuch und entsorgt es anschließend in einem Mülleimer mit Deckel.
  • Haltet die Hände generell vom Gesicht fern, bzw. vermeidet es mit den Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.
  • Achtet darauf, dass Ihr keine Trinkflaschen, Obst, Müsli-Riegel o.ä. untereinander teilt.
  • Denkt an die Mitnahme einer Tüte für Eure Abfälle wie z.B. Verpackungen, Taschentücher oder genutzte (Einweg-)Schutzmasken.
  • Sammelt keinen Müll von anderen Personen ohne Schutzhandschuhe auf.
  • Gebt Empfehlung zur Hygiene und zum Schutz der Umwelt weiter an Eure Mitwanderer.
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Hallo liebe Wanderfrösche

Der Naturpark Teutoburger Wald umfasst die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Teutoburger Waldes, das klippenreiche Eggegebirge, die vielfältigen Wanderregionen Weserbergland und Wiehengebirge, sowie die weitläufige Heidelandschaft der Senne und ist wie geschaffen für intensives Naturerleben.

Durch diese wunderschöne Landschaft meiner Heimat führen euch die Touren, die ich mit viel Freude für euch ausgearbeitet habe. Kommt mit und lasst euch begeistern.

Eure Elke

Elke Peter
Elke Peter

Tourenbeschreibung

Wir wandern stetig leicht bergan dem Gipfel des, mit 460m höchsten Berg des Teutoburger Waldes, Barnacken entgegen. Unterwegs haben wir (wenn es das Wetter erlaubt) einen tollen Blick auf den Köterberg und das Weserbergland. 

Wir passieren eine beeindruckende Schlucht, die „Räuberhöhle“. Wandern vorbei am Mordkopf und am Barnacken. Auf dem Weg zum Kalksteinbruch und den Ruinen eines Kalksteinofens können wir noch weitere Höhleneingänge entdecken. Wenn wir zum Kammweg hochsteigen, sehen wir einen wunderschönen Lönsstein. 

Auf dem Kammweg angekommen, führt uns die Strecke durch kurze Wachholderheide zu einem tollen Aussichtspunkt an den sagenumwobenen Felsen, den Externsteinen. Von unten können wir die von Menschenhand geschaffenen, rätselhaften Anlagen und Reliefs bestaunen. Wir nehmen uns Zeit für die Erkundung der Steine. 

Wir wandern vorbei an mystischen Überbleibseln römischen Lebens, zu unserer Einkehr, dem Hotel Bärenstein.