Frosch Tagestouren

e-MTB Fahrtechnik-Wochenende Basic: Köln / Bonn - Windecker Ländchen

Guide

Cyril Maximilian Schmidt (max@trailacademy.de)

Level

1  Was bedeutet das?

Dauer

2 x 6 Stunden mit Pausen & Einkehr am Sonntag

Samstag: Fahrtechniktraining mit kleiner Tour ca. 20 Km / 450 Hm, Sonntag: Tour mit Geländecoaching ca. 35 Km. / 950 Hm

Treffpunkt

10:30 Uhr: Bahnhofsvorplatz Schaldern (Sieg)   51570 Windeck

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Kosten: 179 €

Anforderungen

Wenn 3 Aussagen zutreffen, passt der Kurs zu dir!

  • Du hast noch keine e-Fahrtechnik-Vorerfahrung / Training absolviert
  • Du bist selbst schon mit dem e-MTB unterwegs gewesen
  • Du würdest dich selbst als Einsteiger/ Anfänger / Wiedereinsteiger in Sachen e-Mountainbikefahren auf unbefestigten Wegen bezeichnen.
  • Du würdest gerne mit dem e-Mountainbike kleinere Wurzeln oder Stufen fahren können
  • In einem Tempo bei dem ich mich noch unterhalten kann, bin ich in der Lage 20 Minuten am Stück bergauf zu fahren.

Mitbringen
  • Funktionstüchtiges e-Mountainbike (kann auch nach Absprache vor Ort gemietet werden, e-MTB Fully 45€)
  • Funktionsbekleidung
  • Taschengeld für das Mittagessen
  • Getränke und ggf. Müsliriegel für den kleinen Hunger
  • einen Ersatzschlauch in deiner Laufradgröße sowie Flickzeug
  • dem Wetter angepasste Kleidung (+Sonnencreme,Kopfbedeckung,etc.)
  • im eigenen Interesse empfehlen wir Knieschoner während des Kurses
  • ein Ersatzakku muss für die Tour nicht mitgeführt werden 

Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht. Diese Reise ist in der nächsten Saison wieder buchbar.

Hallo lieber Frosch

Du bist auf der Suche nach einer Möglichkeit, e-Mountainbike-Fahrtechnik zu lernen und möchtest diese direkt unter professioneller Anleitung ausprobieren? 

Dann ist das Trailacademy Basic-Fahrtechnikwochenende genau richtig für Dich!

Entdecke an einem Wochenende die Welt des e-Mountainbike-Flows! Die Mountainbikeschule Trailacademy aus dem Windecker Ländchen vermittelt dir im Basic-Fahrtechnikwochenende einfach, praktisch und zielorientiert die wichtigsten Grundlagen und Geheimnisse der Trendsportart e-Mountainbiking. In entspannter Lernatmosphäre zeigen dir die ausgebildeten DIMB-Fahrtechniktrainer neben dem perfekten Handling und Einstellung des Rades auch die Naturregion Windecker Ländchen, die Grenzregion zwischen Bergischem Land und Westerwald. Mit der richtigen Fahrtechnik bist du anschließend perfekt für dein nächstes e-Mountainbikeabenteuer auf Reisen vorbereitet! Mit mehr Spaß & Sicherheit im Gepäck steht deinem nächsten e-Bikeurlaub nichtsmehr im Wege!

Cyril Maximilian Schmidt
Cyril Maximilian Schmidt

Tourenbeschreibung

Zunächst lernen wir samstags die wichtigsten Grundlagen der Fahrtechnik im klassischen Intensivkurs (6 Stunden) mit kleiner Trailtour um die Übungsplätze miteinander zu verbinden. Hier lernst du schon alle Grundlagen, die du für ein sicheres e-Mountainbikeerlebnis brauchst. Die richtige Bikeeinstellung ist genauso ein Faktor für eine gelungene Tour, wie eine passende Bremstechnik oder ein zentraler Körperschwerpunkt in der Abfahrt.

Nach dem Kurs lassen wir den Tag bei einem Eis oder im verrückten Biergarten an der Sieg ausklingen. Da viele unserer Gäste das Fahrtechnikwochenende als Kurzurlaub nutzen, treffen wir uns meist abends wieder und genießen gemeinsam regionale Spezialitäten in einem Windecker Restaurant oder treffen uns noch auf einen Drink in einem ausgefallenen Biergarten am Siegwasserfall in Schladern.

Sonntag morgens treffen sich alle Teilnehmer wieder in alter Frische und erleben eine geführte e-Mountainbiketour über die Trails der Naturregion Sieg, die Grenze zwischen Bergischem Land und Westerwald. Wir haben genug Zeit um unterwegs an euren persönlichen Fahrtechnikschwerpunkten zu arbeiten. So nutzen wir geeignete Übungsstellen, um sie mehrmals zu fahren und uns durch die Videoanalyse immer weiter zu verbessern. 

Ein Highlight ist ein 4 Kilometer langer Naturpfad den wir sonntags zusammen meistern. Einige Spitzkehren später folgt eine Kaffeepause bei selbst gebackenem Kuchen an der Sieg. Anschließend rollen wir zurück nach Schladern und nehmen rechts und links der Sieg noch ein paar Trails mit.

Diese Themen werden im Fahrtechnikwochenende behandelt:

  • Optimale e-Bikeeinstellung
  • Richtige Sitzposition / Bike-Ergonomie
  • Balance und Gleichgewicht
  • Aktiv- und Grundposition im Gelände
  • Einfache Kurventechniken
  • Bremstechniken: Basics
  • Sicheres Lenken / Linienwahl
  • Sauberes Schalten
  • Sicheres Meistern verschiedener Untergründe
  • Sicheres Überwinden von kleinen Hindernissen, Wurzeln und kleinen Absätzen
  • Korrekte Körperhaltung im Gelände
  • Sicherer Abstieg in steilem Gelände
  • Hinweise zur Vermeidung von Nutzerkonflikten im Wald
  • Tipps und Tricks zur Ausrüstung und Pannenhilfe

Leistungen

  • Zwei Tage e-MTB-Fahrtechniktraining, geleitet durch geschulte und erfahrene Kursleiter
  • Individuelles Feedback von den Fahrtechnikcoaches
  • Foto- und Videoanalyse während des Trainings
  • Professioneller e-Bikecheck
  • Geführte e-MTB-Tour mit Einkehr
  • Teilnehmerfotos per Mail

Nicht enthalten: Unterkunft, Verpflegung, Trinkgelder

Unsere Empfehlungen für Hotels, Zimmer und Pensionen für Übernachtungen im Windecker Ländchen:

Veranstalter: Trailacademy

Galerie