Frosch Tagestouren

Wanderung & Weihnachtsmarkt: Lüneburg / Jakobsweg im Ilmenautal

Guide

Michael Schnelle (wanderfuehrer-michael@vodafonemail.de)

Level

2  Was bedeutet das?

Dauer

rund 5 Stunden zuzüglich Pausen für die eigentliche Wanderstrecke, extra dann die Bahnfahrt zurück nach Lüneburg und der gemeinsame Weihnachtsmarktbesuch.

Treffpunkt

09:45 Uhr: Bahnsteig vom Bahnhof Lüneburg, Gleis 1 bei den Gepäckschließfächern auf Höhe vom ZOB. Aus Richtung Hamburg kommt ein Metronom um 09.33 Uhr an, aus Richtung Hannover (mit Umstieg in Uelzen) um 09.25 Uhr. 

Hinweis zur Hin- und Rückfahrt: Lüneburg liegt an der Bahnstrecke Hamburg - Hannover. Der Bahnhof liegt noch im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV). Aus dem Raum Hannover bietet sich das Niedersachsen-Ticket an. Autofahrer finden zahlreiche Parkmöglichkeiten direkt am Bahnhof Lüneburg im dortigen Parkhaus. Diese benötigen dann nur ein Ticket Bienenbüttel - Lüneburg, genau ab 15. 12. neu im Rahmen des HVV-Tarifs.

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Ganztagestour: 19 €

Anforderungen

Kondition für eine Wanderstrecke von 20 km / Aufstieg 21 m, Abstieg 10 m

Mitbringen
  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Wanderschuhe
  • Rucksack mit Proviant und Getränken (mittags kehren wir nicht ein!)
  • Sonnen- und Regenschutz
  • ggf. Wanderstöcke 
  • Geld für die Einkehr auf dem Weihnachtsmarkt 
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Unser Familienreisen sind ab 12.11., das komplette Programm ab 20.11., jeweils ca. 12:20 Uhr, online buchbar!

Hallo liebe Wanderfrösche

In Hannover aufgewachsen, länger aber im Raum Hamburg wohnend, kenne ich mich in Norddeutschland gut aus. Als Wander- und Gästeführer sowie Autor etlicher (Wander-)Bücher lege ich jährlich zwischen 1.000 und 2.000 Wander-Kilometer zurück.

Darüber hinaus bin ich Reiseprofi, weltweit gereister Globetrotter, kann somit viele Tipps geben und bin speziell in Skandinavien oft als Reiseleiter unterwegs.

Michael Schnelle
Michael Schnelle

Tourenbeschreibung

Die ehemalige Hansestadt Lüneburg ist bekannt für ihre zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten, die ihren Ursprung im einstigen Reichtum durch das Salz hatten. Lüneburg ist aber auch bekannt für die TV-Serie ´´Rote Rosen´´, als bedeutendes Verwaltungszentrum und Sitz einer bekannten Universität. Sie weist die größte Kneipendichte noch vor Madrid in ganz Europa auf!

Wir starten unsere Wanderung am Bahnhof Lüneburg und kommen zunächst durch die Innenstadt und dabei auch an verschiedenen Sehenswürdigkeiten vorbei. Dann erreichen wir die Grünzone und folgen dem Lauf der Ilmenau bzw. dem Jakobsweg. Wir passieren die ´´Alte Landwehr´´ und durchqueren Deutsch Evern auf Nebenstraßen. Dann bestimmt die Ilmenau den Weg durch viel Wald. Weiter am Rand eines Moorgebiets entlang und schließlich auf einem alten Skulpturenweg neben der Ilmenau erreichen wir Bienenbüttel.

Von dort fahren wir mit dem Metronom nach Lüneburg zurück und besuchen gemeinsam den bekanntesten Weihnachtsmarkt Norddeutschlands um das Rathaus herum, wo euch der Wanderführer noch zu einem Glas Glühwein einlädt.

Da ich nicht nur Autor eines Stadtführers von Lüneburg bin, sondern auch etlicher Bücher über Jakobswege geschrieben habe, bekommt ihr Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Lüneburg und zum Jakobsweg-Kult. Zudem kann ich von meiner jüngsten Jakobsweg-Tour auf dem Portugiesischen Jakobsweg von Porto nach Santiago de Compostela berichten, den ich im Oktober abgewandert bin.