Frosch Tagestouren

Wanderung: Düsseldorf / Elbsee & Schlosspark Eller

Guide

Birgit Stenger (frosch-duesseldorf@web.de)

Level

1  Was bedeutet das?

Dauer

Ca. 5 Stunden reine Gehzeit, zzgl. Einkehr

Treffpunkt

10:00 Uhr: vor dem "Se[h]restaurant"; Kleiner Torfbruch 31, 40627 Düsseldorf

Bitte den Parkplatz Bootshafen benutzen, Parken kostenfrei.

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Ganztagestour: 19 €

Anforderungen

Gute Kondition für ca. 16 km Wanderstrecke, Trittsicherheit

Mitbringen
  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Wasserfeste Wanderschuhe
  • Rucksack mit Proviant und Getränk
  • Fotoapparat
  • Geld für die Einkehr
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Liebe Wanderfrösche

Draußen tut gut – zu Fuß, mit dem Rad, Kanu oder Segelboot.

Seit 2003 bin ich wieder zurück in der Heimat Düsseldorf. Seitdem erkunde ich rund um die Stadt Gewässer, Wälder und Parks.

Auf meinen Wanderungen geht es neben gesunder Bewegung um die Beobachtung der Natur und den Erfahrungsaustausch. Düsseldorf hat mehr zu bieten als Kneipen und Königsallee: Baggerseen, Wanderwege und Bachläufe in ruhigen Naturschutzgebieten.

Machen wir gemeinsam einen Tag Urlaub vor der Haustür!

Birgit Stenger
Birgit Stenger

Tourenbeschreibung

Zwischen Düsseldorf, Erkrath und Hilden befindet sich das Naherholungsgebiet mit Unterbacher See und Elbsee, entstanden aus Kiesgruben. Sie Seen sind umgeben vom Eller Forst und Naturschutzflächen, die seltenen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bieten. Ganzjährig sind die Wanderwege ideal für Naturfreunde. 

Von unserem Startpunkt am Bootsverleih umrunden wir zunächst den Unterbacher See. Hierbei haben wir weite Blicke über das Wasser und die Vogelinseln. Nach einer kurzen Pause in "Peters Biergarten" umrunden wir den Elbsee.

Von einer Aussichtsplattform genießen wir weite Blicke und legen eine Picknickpause ein. Auf dem Rückweg kommen wir am Strandbad Süd am Unterbacher See vorbei, das "Se[h]restaurant" schon im Blick.

Wer Lust hat, begleitet mich auf einem Abstecher am Eselsbach entlang zum Schlosspark Eller (ca. 4 km). Aus der mittelalterlichen Wasserburg entwickelte sich ein märchenhaftes Schloss mit Landschaftspark und Teichflächen. Nach einer Umrundung kehren wir zurück zum Startort. Hier lassen wir den Tag im "Se[h]restaurant" mit Blick auf das Wasser ausklingen – mit Wetterglück und Wolldecken auf der Terrasse im Strandkorb.