Frosch Tagestouren

Wanderung: Lüneburger Heide / Rund um Undeloh

Guide

Michael Schnelle (wanderfuehrer-michael@vodafonemail.de)

Level

2  Was bedeutet das?

Dauer

Ca. 4,5 Stunden reine Gehzeit, zzgl. Pausen & Einkehr

Treffpunkt

Treffpunkt A: Buchholz (Nordheide) ZOB; 21244 Buchholz (etwa gegenüber Lindenstr. 15), unweit vom Bahnhof um 10:00 Uhr. Von hier nehmen wir den kostenlosen Heide-Shuttle-Bus Ring 3 um 10:16 Uhr.

Treffpunkt B: Heide-Erlebnis-Zentrum, Wilseder Str. 23, 21274 Undeloh (gegenüber ist ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz) um 11.45 Uhr

Bitte gib bei Buchung unter dem Punkt "Unverbindlicher Kundenwunsch" an, zu welchem Treffpunkt Du kommst.

Du suchst oder bietest eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt der Tour? Dann verabrede dich bequem in der Facebook-Gruppe "Frosch Sportreisen Community" mit anderen Teilnehmern.

Kosten

Ganztagestour: 19 €

Anforderungen

Ausdauer für ca. 16 km Wanderstrecke, +/- 115 Hm, Trittsicherheit

Mitbringen
  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • Wanderschuhe
  • Rucksack mit Proviant und Getränk
  • Sonnen- / Regenschutz
  • Ggf. Wanderstöcke
  • Fotoapparat
  • Geld für die Einkehr & ggf. Heidemuseum
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Hallo liebe Wanderfrösche

In Hannover aufgewachsen, länger aber im Raum Hamburg wohnend, kenne ich mich in Norddeutschland gut aus. Als privater Wanderführer und Autor etlicher (Wander-)Bücher lege ich jährlich zwischen 1.000 und 2.000 Wander-Kilometer zurück. Darüber hinaus bin ich Reiseprofi, weltweit gereister Globetrotter, kann somit viele Tipps geben und bin speziell in Skandinavien oft als Reiseleiter unterwegs.

Ich würde mich freuen, Euch einige Höhepunkte meiner Heimatregion zeigen zu dürfen, denn die abwechslungsreiche Landschaft in Norddeutschland wird meist verkannt. Gemeinsam können wir aktiv die Natur, Sehenswürdigkeiten und zum Abschluss auch kulinarische Genüsse erleben. Ich freue mich auf einen schönen Tag mit Euch!

Michael Schnelle
Michael Schnelle

Tourenbeschreibung

Zum Ende der Heideblütezeit möchte ich mit Euch gern die Heidelandschaft um Undeloh erwandern. Direkt an unserem Treffpunkt können wir kurz das Heide-Erlebnis-Zentrum besuchen.

Von hier aus folgt unsere Wanderung dann dem Heidschnuckenweg im Radenbachtal. Der Weg verläuft im steten Auf und Ab meist oberhalb vom Radenbach durch die Heidelandschaft. Schließlich führt der Heidschnuckenweg auf dem Pastor-Bode-Weg über den Radenbach. Kiefernwälder und Heide wechseln sich ab. 60 Höhenmeter wollen bis Wilsede noch überwunden werden. Doch schon vorher machen wir Rast für unsere mittägliche Picknickpause.

Danach geht es weiter nach Wilsede, ein autofreies Heidedorf mit weit gestreuten Häusern, dazwischen Bäume zum Schutz gegen Wind und Erosion. Hier treffen wir Wanderer und andere Besucher aus allen Ländern. Bei Interesse können wir das Heidemuseum "Dat ole Hus" besuchen.

Nun warten weitere 40 Höhenmeter auf uns, bis wir auf dem Wilseder Berg (169 m) stehen, dem höchsten Punkt in der Norddeutschen Tiefebene mit vielen Heideflächen und weiter Rundumsicht. Nach einer Pause machen wir uns an den Abstieg. Mal auf kleinen Pfaden, mal auf breitem Weg, bringt uns der Fernwanderweg E1 wieder zurück nach Undeloh zum Heide-Erlebnis-Zentrum.

Im Anschluss können wir die Wanderung in Undeloh (wenn die Zeit reicht) oder auch in Buchholz bei einer gemütlichen Einkehr gemeinsam ausklingen lassen. Rückfahrt mit dem kostenlosen Heide-Shuttle Ring 3 um 18:10 Uhr, Ankunft an Buchholz ZOB um 18:49 Uhr.