Frosch Tagestouren

MTB-Fahrtechnik-Wochenende: Lenggries - Intermediate

Guide

Team TrailXperience (office@trailxperience.com)

Dauer

2 x 5-6 Stunden Kurs (VM und NM) plus Pausen

Treffpunkt

9.00 Uhr auf dem Parkplatz der Talstation/Brauneck Bergbahn – Bergbahnstraße – 83661 Lenggries

Kursbeginn um 9.30 Uhr im Restaurant Jaegers, die Guides stehen aber bereits ab 9.00 Uhr für ein persönliches Bike-Setup an der Talstation/Brauneck zur Verfügung (z.B. zum Pedale wechseln). 

Kosten

200 € pro Person 

Mitbringen

  • funktionstüchtiges Mountainbike
  • passender Bike-Helm und Handschuhe
  • Schuhe mit flacher Sohle – keine „Klick-Pedale“
  • funktionelle Bekleidung bzw. Wechselkleidung für Wärme/Kälte
  • Sonnencreme bzw. Regenschutz
  • Geld für Einkehr und Verpflegung

Passende Pedale bzw. Schoner können bei uns ausgeliehen werden (kostenfrei – je nach Verfügbarkeit).

Anforderungen

Du hast das Mountainbike als Dein neues Sportgerät entdeckt – fährst gerne Touren, vorwiegend auf breiten, nicht allzu steilen Wegen mit überschaubaren Hindernissen. Du hast schon erste Trail-Erfahrung gemacht, wünschst Dir aber im Gelände mehr Sicherheit – gerade beim Überwinden von Hindernissen oder bei der Einschätzung von unterschiedlichen Untergründen?

Der Kurs ist genau richtig für Dich, wenn:

  • Du bisher noch keinen Fahrtechnik-Kurs gemacht hast oder der Kurs schon eine Weile her ist
  • Du Dich selbst als aktiven Fahrer bezeichnen würdest – aber das Thema Fahrtechnik bis jetzt noch keine große Rolle für Dich gespielt hat
  • Du Vertrauen in Dich und Dein Sportgerät aufbauen möchtest
  • Du Sicherheit & Kontrolle über das Gelände unter Dir bekommen willst
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Hallo lieber Mountainbiker

der – aus unserer Sicht – „schönste Sport der Welt“ wird für Dich gleich noch viel schöner und erlebnisreicher, wenn Du gute & professionelle Tipps für den Umgang mit Bike und Gelände bekommst. Im Fahrtechnik-Wochenende INTERMEDIATE arbeiten wir mit Euch gemeinsam auf 3 grundlegende Ziele hin:

  • Vertrauen - in Dich und Dein Bike
  • Kontrolle - über das Bike und das Gelände, in dem Du Dich bewegen möchtest
  • Sicherheit – bei der Einschätzung Deiner Fähigkeiten und unterwegs bei Deinen Touren und Unternehmungen

Als eine der führenden Mountainbike-Fahrtechnik-Schulen im deutschsprachigen Raum bieten wir Dir mit einem kompakten Wochenend-Kurs einen Einstieg in die faszinierende Welt des Mountainbikens – und im Anschluss wirst Du eine bessere und entspanntere Zeit (sprich: mehr Spaß) auf dem Bike haben.

Du bist gerüstet für die Mountainbike-Abenteuer in Deiner Umgebung – oder auf einer Reise auf den Trails dieser Welt. Unsere Empfehlung: mach aus dem MTB-Fahrtechnik-Wochenende einen Kurzurlaub mit Übernachtung (als Paar oder mit Freunden)!

Team TrailXperience
Team TrailXperience

Tourenbeschreibung

Kursablauf

1. Tag

Der erste Tag beginnt – ganz wichtig bei uns – mit einem „Kaffee“. Wir setzen uns erst einmal zusammen und tauschen uns mit Euch über die Erwartungen und Ziele für den Kurs aus. Im Anschluss widmen wir uns dem Bike – und den Möglichkeiten wie das Bike noch besser an Euch und Eure Bedürfnisse angepasst werden kann. Die inhaltlichen Themen des Kurses werden dann immer in einem Wechsel aus „Lernen“ und „Anwenden“ hergeleitet bzw. vertieft. Du bekommst somit die Gelegenheit, alle Themen auch im Übungsgelände/Gelände anzuwenden und zu verinnerlichen.

2. Tag

Der zweite Kurs-Tag greift die Themen vom ersten Tag nochmals auf und erweitert diese an verschiedenen Punkten. Außerdem arbeiten wir auf den berühmten „Aha-Moment“ hin – den Zeitpunkt ab dem auf einmal die Themen auf dem Bike ganz leicht & logisch erscheinen. Am Nachmittag der beiden Kurs-Tage setzen wir uns wieder zusammen und lassen den Tag gemeinsam ausklingen. Gerne könnt Ihr dann selbst noch auf Entdeckungstour gehen.

Die Besonderheit in Eschach ist das neu gebaute Fahrtechnik-Gelände, das perfekte Übungs-Möglichkeiten für unsere Kurse & Workshops bietet.
Außerdem erlaubt die Lage in Eschach (bei passendem Wetter) einen unglaublichen Fernblick, der vom Allgäuer Alpenhauptkamm über die Zugspitze bis zum Wendelstein in den oberbayrischen Bergen reicht.

Folgende Themen werden im Fahrtechnik-Wochenende Intermediate behandelt:

  • Individuelle Bike-Anpassung
  • Umgang mit der Schaltung
  • ergonomische Position auf dem Bike im Sitzen
  • entspannte Position auf dem Bike im Stehen
  • Balanceübungen – als Grundlage für Kontrolle auf dem Bike
  • Sicherer Umgang mit der Bremsanlage – situationsgerechtes Verzögern/Bremsen
  • Sicherheit auf (losem) Schotter bergauf & bergab
  • Grundlegende Kurventechniken
  • Techniken für Geländeformen, z.B. kleine Wellen, Wurzeln, Stufen
  • Techniken für das Befahren von leichten bis mittelschweren Wegen und Singletrails

Unterkunftempfehlungen

Veranstalter: TrailXperience