Frosch Tagestouren

Wanderung: Rhein-Burgen-Weg / Etappe 2

Guide

Silke Stecher (silke-wandern@gmx.de)

Level

2  Was bedeutet das?

Dauer

4 - 4 ½ Stunden reine Gehzeit

Treffpunkt

10.30 Uhr: am Bahnhof in Remagen; Maisons-Laffitte-Platz 2, 53424 Remagen

Kosten

Ganztagestour: 19,- €

Anforderungen

Ca. 18 km, ca. +400 hm und -400 hm; Trittsicherheit

Mitbringen
  • Wetterangepasste Kleidung
  • ggf. Sonnenschutz/Regenschutz
  • festes Schuhwerk
  • Rucksackverpflegung
  • Getränke 
  • Geld für die Einkehr und die Rückfahrt nach Remagen
Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist wieder in der nächsten Saison buchbar

Hallo liebe Wanderfrösche

Ich wandere seit vielen Jahren privat und bei den regionalen Touren von Frosch mit.

Seit 2016 bin ich selbst Wanderguide bei Frosch.

Gerne möchte ich euch die Region um Bonn mit dem Siebengebirge, dem Rheinsteig und dem Rhein-Burgen-Weg zeigen.

Silke Stecher
Silke Stecher

Tourenbeschreibung

Wir treffen uns um 10.30 Uhr in Remagen am Bahnhof. Von dort laufen wir steil hoch in den Wald und wandern dort entlang schmaler, schöner Waldpfade bis Bad Bodendorf.

Wir laufen am Ortsrand von Bad Bodendorf vorbei und weiter auf Forst- und Feldwegen bis Sinzig. Ein kleines Stück laufen wir entlang der Ahr, die zwischen Sinzig und Remagen in den Rhein mündet. Wir kommen am historischen Schloss Sinzig vorbei, das heute das Stadtarchiv, Standesamt und ein Heimatmuseum beherbergt und gehen weiter zu einem kleinen Park, wo wir rasten können, sofern wir noch nicht an der Ahr gerastet haben.

Dann geht es wieder steil hinauf in den Wald und hinein in eine abwechslungsreiche Waldpassage. Wir laufen durch den Märchenwald von Bad Breisig und kommen danach an eine Stelle, an der sich im 6. Jahrhundert v.Chr. eine Fliehburg befand.

Beim Abstieg nach Bad Breisig, unserem Ziel, genießen wir die Aussicht in das Rheintal Richtung Bad Hönningen und Schloss Arenfels. Kurz bevor wir Bad Breisig erreichen, machen wir an einem Aussichtspunkt Pause, an dem sich die Gelegenheit bietet, auf einer der im Rheintal typischen Holzbänke (hier als Schaukel) Platz zu nehmen.

Unten in Bad Breisig angelangt, laufen wir noch ein Stück am Rhein entlang und kehren direkt am Rhein im Hotel/ Gasthaus Rheinischer Hof ein. Danach geht es zum Bahnhof in Bad Breisig und mit dem Zug zurück nach Remagen.

Ich freue mich auf euch!