Frosch Regionale

MTB-Fahrtechnikwochenende: Köln/Bonn – Level 1 Basic

Guide

Cyril Maximilian Schmidt (mail@trailacademy.de)

Level

1  Was bedeutet das?

Dauer

Samstag und Sonntag jeweils ca. 6 Stunden mit jeweils einer Mittagspause

Treffpunkt

10.30 h: Bahnhofsvorplatz Schladern an der Sieg, 51570 Windeck

Anfahrt per Bahn:

Die Veranstaltungen starten, sofern nicht anders ausgeschrieben, am Bahnhof in Schladern (Sieg). Dieser ist bequem per Bahn von Köln und Siegen durch den RE 9 und die S-Bahn Linie 12 (Düren-Au) zu erreichen. Bei größeren Verspätungen wird telefonisch Rücksprache gehalten.

Züge aus Richtung Köln:
Ankunft Schladern (Sieg) RE9 : 10:09 Uhr
Ankunft Schladern (Sieg) S12 : 09:31 Uhr

Züge aus Richtung Siegen/Au (Sieg):
Ankunft Schladern (Sieg) RE9 : 09:48 Uhr
Ankunft Schladern (Sieg) S12 : 09:26 Uhr

S12 und RE9 fahren im Stundentakt.

Der aus Richtung Köln kommende Regionalexpress wird bei allen Veranstaltungen im Falle von Verspätungen abgewartet.

Anreise mit dem Auto:

Die Gemeinde Windeck ist jeweils 30 km von der A 4 (Köln- Olpe) und der A 3 (Siegburg - Frankfurt) entfernt. Ideal zu erreichen von Köln, Bonn und Siegen.

Kosten

139,- € / Person

Leistungen:

  • 2 x 6 Stunden MTB-Fahrtechniktraining oder Tourguiding
  • Individuelles Feedback von ausgebildeten Fahrtechnik-Coaches
  • Foto- & Videoanalyse während des Trainings
  • Bike-Check und professionelle Wohlfühlatmosphäre im Kurs
  • Stressfreies Lernen mit viel Geländepraxis
  • Teilnehmerfotos per Mail
Anforderungen

Für das Fahrtechniktraining musst Du nicht speziell auf Ausdauer trainiert sein. Das Training ist für MTB-Einsteiger und Anfänger konzipiert. Auch wenn Du bereits Mountainbikeerfahrung hast, aber noch keinen Fahrtechnikkurs zuvor absolviert hast, bitten wir darum mit Level 1 zu beginnen. Sportgesundheit wird vorausgesetzt. Fitnesslevel: Easy

Kilometerleistung: Samstag Fahrttechniktraining ca. 10 km / 400 Hm, Sonntag Tour mit Videoanalyse ca. 32 km / 800 Hm

Mitbringen

Funktionstüchtiges Mountainbike (kann auch nach Absprache mit dem Guide vor Ort gemietet werden, ab 24 € pro Tag / Fully 30 € -> bitte Mail an den Guide senden; Leihbikes können NICHT bei uns gebucht werden), Funktionsbekleidung, Taschengeld für das Mittagessen, Getränke und ggf. Müsliriegel für den kleinen Hunger, einen Ersatzschlauch in deiner Laufradgröße sowie Flickzeug

Wir bitten aus Sicherheitsgründen ausdrücklich darum beim Fahrtechniktraining keine Klickpedalen zu benutzen! Plattformpedale können jedoch für 5 € pro Tag beim Veranstalter geliehen werden.

Für diese Personenanzahl leider keine freien Unterkünfte
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist aktuell ausgebucht Diese Reise ist in der nächsten Saison wieder buchbar

Hallo lieber Frosch-Biker

Die Mountainbikeschule Trailacademy aus dem Windecker Ländchen vermittelt Dir in ihren Fahrtechnikkursen einfach, praktisch und zielorientiert die Grundlagen und Geheimnisse von der Trendsportart Mountainbiking. In entspannter Atmosphäre zeigen Dir die ausgebildeten DIMB-Fahrtechniktrainer neben dem perfekten Handling des Rades auch die Naturregion Windecker Ländchen, die Grenzregion zwischen Bergischem Land und Westerwald. Mit der richtigen Fahrtechnik bist Du anschließend perfekt für Dein nächstes Mountainbike-Abenteuer auf Reisen vorbereitet. Mit mehr Spaß & Fahrtechnik steht Deinem nächsten Bikeurlaub nichts mehr im Wege.

Unsere Empfehlung: Nutze das MTB-Fahrtechnikwochenende als Kurzurlaub und plane eine Übernachtung in Windeck ein. Ideal für auch für bikende Paare!

Cyril Maximilian Schmidt
Cyril Maximilian Schmidt

Tourenbeschreibung

Spaß & Sicherheit auf dem Mountainbike! Im Fahrtechnikwochenende lernst Du Dein Bike perfekt zu bedienen. Auch unbefestigte Wege werden so zum Vergnügen. Dank Foto-& Videoanalyse bekommt Deine Technik den Feinschliff!

Konzept & Programm: Du bist auf der Suche nach der Möglichkeit Mountainbike-Fahrtechnik zu lernen, diese aber auch direkt unter professioneller Anleitung auszuprobieren? Dann ist das Fahrtechnikwochenende Level 1 genau richtig!

Zunächst lernen wir samstags die Grundlagen der Fahrtechnik im klassischen Tageskurs mit kleiner Trailtour, um die Übungsplätze miteinander zu verbinden. Hier lernst Du schon alle Grundlagen, die Du für ein sicheres Mountainbikeerlebnis brauchst. Die richtige Bikeeinstellung ist genauso ein Faktor für eine gelungene Tour mit dem Bike, wie eine passende Bremstechnik oder ein zentraler Körperschwerpunkt in der Abfahrt.

Nach dem Kurs lassen wir den Tag bei einem Eis oder alkoholfreien Weizenbier ausklingen. Da viele unserer Gäste das Fahrtechnikwochenende gewöhnlich als ‚Kurzurlaub‘ nutzen, treffen wir uns abends in Schladern wieder und genießen gemeinsam regionale Köstlichkeiten in einem Windecker Restaurant. Nach Lust und Laune wird anschließend entspannt oder in unserem Kult-Biergarten mit Thailand-Flair und großem Lagerfeuer noch etwas über Fahrtechnik diskutiert ;).

Sonntagmorgen treffen sich alle Teilnehmer in alter Frische wieder und erleben eine geführte Mountainbiketour über die Trails des Grenzgebietes aus Bergischem Land und Westerwald. Wir haben genug Zeit, um an Euren persönlichen Fahrtechnikschwerpunkten zu arbeiten – nutzen knifflige Stellen, um die mehrmals zu fahren und uns durch die Videoanalyse immer weiter zu verbessern. Übung macht den Meister! Selbstgebackener Kuchen & Kaffee stärken uns in einem kleinen Café für den Rückweg.

Samstag:
Beim klassischen Fahrtechniktraining stehen Übungen zu den Grundlagen der Fahrtechnik im Vordergrund. Hierzu wird eine kurze Tour gefahren, um an geeigneten Stellen praxisnahe Übungen durchzuführen.
Es stehen Theorie und individuelles Feedback durch Foto- und Videoanalyse im Vordergrund. Die Theorie wird lebhaft durch Spiele und Aktionen auf dem Bike einfach und verständlich deutlich. Über einfache Trails verbinden wir die einzelnen Trainingsstellen.
Dauer: ca. 6 Stunden mit Einkehr
Länge: ca. 8 Km
Kondition: Easy

Sonntag:

Auf geeigneten Trails im Windecker Ländchen werden die Übungen des Vortages vertieft und ausgebaut. Mit den vermittelten Grundlagen steht nun dem flüssigen Befahren von einfachen Singletrails mit kleinen Wurzeln nichts mehr im Wege. Darum werden heute verschiedene Schlüsselstellen mit Hilfestellung der Coaches gemeistert. In der Videoanalyse wirst Du sofort selbst erkennen, ob Du die perfekte Linie mit der passenden Technik gewählt hast.
Dauer: ca. 6 Stunden mit Einkehr
Länge: ca. 32 Km
Kondition: Grundausdauer, einfach
Schwierigkeit: Singletrails, je nach Level des Kurses.


Das lernst du im Trailacademy Level 1 Kurs:

  • Optimale Bikeeinstellung
  • Richtige Sitzposition/ Bike-Ergonomie
  • Balance und Gleichgewicht
  • Aktiv- & Grundposition im Gelände
  • Einfache Kurventechniken
  • Bremstechniken: Basics
  • Sicheres Lenken / Linienwahl
  • Sauberes Schalten
  • Sicheres Meistern verschiedener Untergründe
  • Sicheres Überwinden von kleinen Hindernissen, Wurzeln und kleinen Absätzen
  • Korrekte Körperhaltung im Gelände
  • Sicherer Abstieg in steilem Gelände
  • Hinweise zum Vermeiden von Nutzerkonflikten im Wald
  • Tipps & Tricks zur Ausrüstung und Pannenhilfe

Übernachtungsmöglichkeiten:

Weitere Unterkünfte sind auch auf der Seite des Tourismusvereins Windecker Ländchen sowie bei der Naturregion Sieg zu finden.

Galerie