19.07.2018

Winterprogramm veröffentlicht

Frosch Sportreisen stellt Winterkatalog vor

Frosch Sportreisen stellt Winterkatalog vor

PDF-Download  Foto-Download

Münster, 19. Juli 2018. Frosch Sportreisen macht sein Winterprogramm 2018/19 buchbar. Damit steht neben Aktiv- und Fernreisen in der Sonne vor allem das Skiprogramm der Münsteraner Sportexperten für die kalte Jahreszeit zur Verfügung. So schnallen sich die sportlichen Frösche wieder die Skier in der Region Kitzbühel/Kirchberg unter und bieten den Sportclub Gasthof Herz3 neu an. Damit erschließen die Münsteraner den Mythos SkiKitz quasi durch die Hintertür und ermöglichen vom ruhigen, gemütlichen Dorf Hollersbach den Zugang zu einem der populärsten Skigebiet weltweit. Nicht zuletzt gilt das unmittelbare Hausskigebiet als der schneesicherste Teil der Region und ist dennoch nicht so frequentiert wie die Pisten rund um Kitzbühel selbst. 

Auch mit dem Frosch Sportclub Saanewald Lodge ergänzt der Spezialveranstalter sein Angebot in den Alpen. Das im Stil der 50er und 60er Jahre eingerichtete Boutiquehotel verfügt über gerade einmal 30 Zimmer und liegt auf 1.400 Metern Höhe direkt an den Pisten. 

Sonnenhungrigen bietet Frosch Sportreisen vor allem auf der Fernstrecke sportlich-aktiven Urlaub. Nach einigen Monaten intensiver Vorbereitung öffnet im Oktober mit dem neuen Frosch Sporthotel Ranmal Beach in Sri Lanka das erste Sporthotel auf der Fernstrecke seine Türen für die Frösche. Damit erweitert der Spezialveranstalter sein Fernreiseprogramm und bietet neben Rundreisen erstmals auch am festen Standort und mit größerer Kapazität die Tropeninsel an. Ergänzt wird das Sri Lanka-Angebot um eine neue 16-tägige Wander-Rundreise.

Im Norden des Nachbarlands Indien begibt sich der Sportreiseanbieter auf die Spuren der Maharadschas und bietet an drei Terminen eine 17-tägige Reise nach Rajasthan an. Von Delhi über das Taj Mahal in Agra geht es bis in die Hauptstadt der Region nach Jaipur. Kaum eine Region des Kontinents konnte ihr kulturelles Erbe so authentisch bewahren und so tauchen die Frösche mit Biketrekking, Wandern und Yoga besonders intensiv in trubeliges Tempelleben, leuchtende Paläste und die stille Schönheit abseits der Städte ein.

Der Frosch Winterkatalog 2018/19 ist im Reisebüro und unter https://www.frosch-sportreisen.de/info/kataloge  verfügbar.