19.12.2017

15-tägige Wanderreise in Sri Lanka

Wandern zwischen Wolkenmädchen & Adams Peak

15-tägige Wanderreise in Sri Lanka
Frosch Sportclub Nummer 30 und der zweite in Kroatien – Sportclub Villa Antonia in Orebic © Frosch Sportreisen GmbH

PDF-Download

Münster, 19. Dezember 2017. Mit einer neuen Wanderreise in Sri Lanka zeigt Frosch Sportreisen die Tropeninsel abseits aller Palmenstrand- und Babyelefanten-Klischees. Durch die trockenen Zonen im Norden der Insel und in den tierreichen, tropischen Sinharaja Regenwald führen die Wanderungen auf der 15-tägigen Rundreise. Höhepunkt sind zwei Tage in den Knuckles Bergen, dem wohl schönsten Wandergebiet in Sri Lanka, und die Besteigung des Adam Peak - einem ebenso landschaftlichen wie spirituellen Erlebnis.

Unendliche Stille in den Teeplantagen des Hochlandes, uralte Pfade im dichten Dschungel und kaum besuchte Berggebiete beeindrucken dabei ebenso wie gut erhaltene Ruinen längst vergessener Kulturen. „Sri Lanka ist nicht nur eine Schatzkiste voller kultureller Höhepunkte und wunderschöner tropischer Strände, sondern hat auch eine beeindruckende, teilweise wilde Natur. Nur zu Fuß können wir in die Tiefen des tropischen Regenwaldes vordringen, mit Pilgern einen heiligen Berg besteigen und im Hochland entlegene, ursprüngliche Dörfer besuchen. Wie abenteuerlich und schön, dass es so umständlich ist, zu den Ureinwohnern zu gelangen, um dann auch noch nachts in einfachsten Baumhäusern zu schlafen", beschreibt Frosch Asienexpertin Alexandra Pires den besonderen Reiz der Reise.

Dabei macht es sich Reiseleiter Upendra, aufgewachsen in einem kleinen Dorf in Sri Lanka, zum Ziel sein Land und die Menschen auf sensible Weise nahezubringen. „Er macht den Unterschied aus, auf dieser und auf all unseren Sri Lanka-Reisen. Durch seine Kenntnis und sein freundschaftliches Verhältnis zu den Menschen öffnen sich fast alle Türen und unsere Gäste bekommen einen einmaligen Einblick in dieses schöne, freundliche Land", erklärt Pires.

Trotz aller Wanderungen abseits der Klischees lassen sich auch die Münsteraner Frösche einige touristische Highlights nicht nehmen. Die uralte Königsstadt und UNESCO Weltkulturerbe Anuradhapura, die Wolkenmädchen auf der Felsenburg von Sigiriya, die Höhlentempel von Dambulla und der berühmten Zahntempel in der ehemaligen Königsstadt Kandy dürfen nicht fehlen. Und auch wenn die Trauminsel im Indischen Ozean für einen reinen Badeurlaub viel zu schade ist, auch zum Relaxen und Baden bleibt am Ende der Reise noch Zeit – Traumstrand inklusive.

Die Sri Lanka Wanderreise ist buchbar ab 2.399 Euro unter www.frosch-sportreisen.de oder im Reisebüro.

Anforderungen
Durchschnittliche bis gute Kondition für 8 Wanderungen von 4 – 6 Stunden in ebenem bis hügeligen Gelände bis zu 35 km Länge. Die Besteigung des Sri Pada Kanda von 6-7 Std. ist optional.

Leistungen

  • Flug nach/ab Colombo
  • Transfers
  • 11 ÜN in Mittelklassehotels/Gasthäusern
  • 1 ÜN in einer Baumhütte
  • 1 ÜN im Matratzenlager
  • 13x Frühstück, 8x Abendessen, 1x Dschungelpicknick
  • Geführte Wanderungen
  • Eintritte gem. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport

Teilnehmerzahl
Min. 6 Personen, max. 16 Personen

Reiseverlauf
1. Tag Abflug in Deutschland
2. Tag Ankunft in Colombo
3. Tag Wanderung durch Kokosnussplantagen & Reisfelder (3 Std.)
4. Tag Wanderung & Safari im Wilpattu Nationalpark (3 Std.)
5. Tag Königsstadt Anurdhapuraya & Wanderung zur Felsenburg Sirigiya (2 Std.)
6. Tag Besichtigung der Höhlentempel und Wanderung in den Knuckles Bergen (+295 Hm/-483 Hm/4 Std.)
7. Tag Wanderung in den Knuckels Bergen (+147 Hm/-420 Hm/6 Std) & Kanutour zum Nachtlager (1/2 Std.)
8.-9. Tag Nuwara – religiöses & kulturelles Zentrum Sri Lankas
10. Tag Besteigung des Sri Padha Kanda - Adams Peak (+-1.140 Hm/7 Std.)
11. Tag Zugfahrt auf der schönsten Strecke Asiens & Wanderung über die Teufelstreppe (+500 Hm/-300 Hm/3 Std.)
12. Tag Wanderung im Sinharaja Regenwald (+335 Hm/-346 Hm/4 Std.)
13.-14. Tag Entspannen am Strand
15. Tag Abschied & Rückflug