Elba / Toskana
Italien

Familientörn Elba - Toskana

  • 7-tägiger Mitsegeltörn speziell für Familien
  • für Kinder ab ca. 4 Jahren
  • Segeln im Tyrrhenischen Meer
  • Elba - Toskana - Korsika
Anreisen vom
{{bookingDate().minDate | date: 'dd.MM.'}} - {{bookingDate().maxDate | date: 'dd.MM.yyyy'}}
Reisetermine
{{tag | carDatum}}
Gesamtpreis statt {{calc.preisOriginal | carEuro}}:
{{calc.preis | carEuro}} / {{calc.anzahlPersonen}} Personen
{{vakanzText}}
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Türkisblaues Wasser & traumhafte Badebuchten

Familientörn Elba - Toskana
Familientörn Elba - Toskana

Elba bezauberd mit grünen Hügeln, schönen Häfen und reizvollen Ankerplätzen. Die Insel gilt als reichstes und schönstes Eiland des Toskanischen Archipels. Im Süden der toskanischen Inseln können wir mondäne Häfen wie Talamone am Rand des Maremma Naturparks oder Porto Ercole auf der Halbinsel Monte Argentario ansteuern. Auf Korsika - der „Ile de Beauté“ - lassen sich bei der Tour um die herbe Nordspitze Cap Corse die schönsten Naturschauspiele des gesamten Mittelmeerraumes entdecken.

Das Segelrevier. Türkisblaues Wasser und traumhaften Badebuchten - einfach herrlich zum Planschen, Spielen und Entspannen! Die urigen Hafenörtchen laden zum Bummeln und Entdecken ein. Zum Ende eines Tages auf dem Wasser gibt es in den zahlreichen Trattorien die richtige Stärkung mit Pizza, Pasta und Gelato. Elba und die Bucht von Piombino sind dabei die besten Ausgangspunkte um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten oder Korsika anzusteuern.

Der Törn. Die Törns sind für Erwachsene und Kinder ab etwa vier Jahren geeignet. Start- und Zielhafen der Familientörns ist entweder Portoferraio, die Hauptstadt Elbas oder die Marina in Puntone auf dem nahe gelegenen Festland. Wir segeln in kleinen Etappen von 3 - 5 Stunden rund um die Insel Elba oder auch entlang der toskanischen Küste, speziell an die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder und ihrer großen Mitsegler angepasst. An Land haben die Kids immer Gelegenheit für Bewegung bei Sport, Spiel und Abenteuer. Unsere Skipper beziehen die ganze Familie aktiv in das Segeln mit ein - hier darf mit angefasst werden! Im Vordergrund stehen nicht möglichst viele Seemeilen, sondern viel Spaß und ein großes Familienerlebnis!


Unvergleichlicher Familientörn

Familientaugliche Badebuchten zum Planschen, Landgänge mit viel Raum für Abenteuer und ein Segelrevier zwischen französischem savoir vivre und italienischer Lässigkeit. Wir segeln geschickt zwischen beiden Lebenswelten und den Küsten im tyrrhenischen Meer. Gemütliche Hafenstädte, beeindruckende Küsten und das Meer in all seinen Farben machen diesen Törn unvergleichlich.


Unsere Familienyachten
Wir setzen Yachten der renommierten Werften Jeanneau und Bavaria ein. Die Yachten sind besonders kindgerecht und sicher ausgestattet, passende Rettungswesten sorgen für einen unbeschwerten Törn. In der Regel finden 6-8 Personen in 3-4 Doppelkabinen oder Stockbettkojen an Bord Platz, wobei der Skipper meist im Salon schläft. Je nach Bauart sind die Yachten mit 1-2 Nasszellen mit Toiletten ausgestattet. (Änderungen und Zusatzyachten vorbehalten)

Die Crew
Nach alter Seglertradition wird bei Törnbeginn eine Bordkasse eingerichtet, aus der die Crew sich und den Skipper verpflegt sowie die laufenden Törnnebenkosten (z.B. Hafengebühren, Dieselkosten, Gas, Endreinigung, Maddalenen-Parkgebühr, etc.) begleicht. Ihr könnt mit ca. 15-35,- pro Person pro Tag rechnen. 

Wind & Wetter
In diesem Segelgebiet weht der Wind überwiegend aus westlichen Richtungen: im Sommer zeigt sich oft der Libeccio aus Westsüdwest. Im Frühjahr und Herbst kann auch schon mal der Mistral mit beachtlichen Stärken wehen. Insgesamt gibt es in diesem Seegebiet aber besonders während der Sommermonate kaum Starkwind und Stürme - es hebt sich somit als besonders geeignetes Revier für Familientörns hervor.
Wassertemp.Ø 22-24°C
Lufttemp.Ø 20-30°C