Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare Korsika Trekkingreise: Centre á Mare
Loading...

Korsika: Centre à Mare

Korsika Centre à Mare
Korsika Centre à Mare

Unsere Wanderungen führen uns vom korsischen Hochgebirge im Zentrum der Insel bis zur Westküste an die berühmte Calanche. Der Trek ist ein Teilstück des Mare á Mare Nord der über 5 Etappen von Corte bis nach Ota-Porto führt. Höhepunkte sind das Tavignano Tal, dessen Fluss wir auf alten Hirtenwegen begleiten, die Ausblicke auf die Grande Barriere mit den höchsten Bergen Korsikas, die sagenhafte Spelonca-Schlucht und zum Schluss die traumhaften Steilküstenlandschaft der Calanche (UNESCO Weltnaturerbe).

Unterkunft und Verpflegung

Die einzelnen Etappen haben Gehzeiten von ca. 4-6 h mit etwa durchschnittlich 500 hm. Diese Trekking-Reise richtet sich an ambitionierte Wanderer, denen der GR 20 zu aufwändig ist und den Komfort eines leichteren Rucksacks bevorzugen (ca. 9 kg). Übernachten werden wir in festen Unterkünften in Mehrbettzimmern mit Frühstück und Abendessen. Das Mittagessen haben wir im Rucksack und ist im Reisepreis inbegriffen.

Anforderungen

Mittelschwere alpine Wanderungen im Hochgebirge. Gehzeiten von 5-6 Std. Kondition und Trittsicherheit sind notwendig. Der Rucksack wird um die 9 kg wiegen. Gute Wanderschuhe und Schutzkleidung sind unbedingt erforderlich. Weitere Tipps für die Vorbereitung und Infos unter montemar-outdoorsports.
Änderungen im Tourenverlauf vorbehalten (z.B. Wetter).

Korsika

1. Tag (Samstag):
Korsika Centre à Mare
Korsika Centre à Mare

Anreise und Transfer nach Corte. Gemeinsamer Transfer ab Bastia Flughafen um 18:00h.

2. Tag (Sonntag):

Tavignano Tal. Auf alten Hirtenwegen wandern wir entlang des gleichnamigen Gebirgsbach zur komfortablen Sega Hütte. GZ ca. 5 Std., 11 km; 720 Hm.

3. Tag (Montag):

Calacuccia und Stausee. Die Wanderung führt durch ausgedehnte Wälder auf guten Pfaden mit Ausblick auf die Grande Barriere mit den höchsten korsischen Bergen.
GZ ca. 5 Std., 10km, 600 Hm.

4. Tag (Dienstag):

Castellu di Verghio. Wir wandern an zahlreichen Flüssen vorbei, teilweise auf Naturlehrpfaden und immer auf Hirtenwege aus alter Zeit. GZ ca .5,5 Std., 13 km; 680 Hm.

5. Tag (Mittwoch):

Die 4. Etappe bringt uns auf den legendären GR 20, der hier den Mare á Mare Nord kreuzt. Mit dem Matterhorn Korsikas vor Augen (Paglia Orba 2538m) halten wir zur einer grossen Pause an den Radule Wasserfällen. Danach Abstieg nach Evisa einem kleinen Dorf in dem wir übernachten. GZ ca. 5,5 Std., 12 km; 230 Hm.

6. Tag (Donnerstag):

Calanche. Auf der letzten Etappe genießen wir spektakuläre Aussichten auf die steile Felsküste bei Porto (Calanche UNSECO Weltnaturerbe) und steigen durch die Spelonca-Schlucht ab bis auf Meereshöhe nach Porto. GZ ca. 5,5 Std., 12 km; +320 Hm/-1170 Hm.

7. Tag (Freitag):

Zeit zur freien Verfügung um diese einmalige Küstenregion kennenzulernen, im Meer zu schwimmen oder auf Wunsch eine kleine Bootsrundfahrt (exclusiv) zu unternehmen. Unser Guide unterstützt Euch individuell bei Euren Wünschen.

8. Tag (Samstag):

Abreise. Gemeinsamer Tranfer nach Bastia Flughafen mit Ankunft gegen 13:00h.

Anforderungen

Mittelschwere alpine Wanderungen im Hochgebirge. Gehzeiten von 5-6 Std. Kondition und Trittsicherheit sind notwendig. Der Rucksack wird um die 9 kg wiegen. Gute Wanderschuhe und Schutzkleidung sind unbedingt erforderlich.
Weitere Tipps für die Vorbereitung und Infos unter montemar-outdoorsports.

Teilnehmerzahl

Min. 4 Pers., max. 8 Personen

Änderungen im Tourenverlauf vorbehalten (z.B. Wetter).

Korsika Centre à Mare online buchen - Um dir Preise und freie Plätze anzeigen zu lassen, klicke auf den gewünschten Reisetag!

  September
Anreisetag 03

Preisübersicht

Alle Preise in EUR pro Person. * inkl. Transfer ab/bis Airport

Termine Tour*
03.09. - 10.09. 959

Leistungen (im Reisepreis enthalten)

  • Transfers ab/bis Bastia Airport
  • 7 Übernachtungen in Mehrbettzimmern
  • 7x Frühstück und Abendessen
  • 6x Lunchpaket
  • 5 geführte Wanderungen
  • Reiseleitung

Anreise

Die Anreise nach Bastia (Flughafen) erfolgt in Eigenregie. Ab Bastia Flughafen erfolgt ein gemeinschaftlicher Sammeltransfer bis nach Corte, Eurem Ausgangspunkt. Transfer um 18:00h ab Flughafen Bastia; dauer ca. 1,5 - 2 Std.
Die Abreise bzw. der Rücktransfer ab Porto erfolgt auch gemeinschaftlich, Ankunft gegen 13:00h am Flughafen Bastia (ein früherer Rücktransfer ist nicht möglich!).

Veranstalter: montemar outdoorsports

Häufig gestellte Fragen

Wie erfolgt der Transfer vom Flughafen?

Anreise nach Korsika (Flughafen Bastia) erfolgt in Eigenregie! Ab Bastia Flughafen erfolgt ein gemeinschaftlicher Sammeltransfer bis nach Corte, Eurem Ausgangspunkt. Transfer um 18:00h ab Bastia Flughafen; dauer ca. 1,5 - 2 Std.
Die Abreise/Rücktransfer ab Porto erfolgt auch gemeinschaftlich, Ankunft gegen 13:00h am Flughafen in Bastia, ein früherer Rücktransfer ist nicht möglich!

Welche Ausrüstung wird weiterhin empfohlen?

Unter montemar-outdoorsports findet Ihr eine ausführliche Ausrüstungsempfehlung von Eurem Guide Martin von montemar-outdoorsports.

Wie sind die konditionellen Anforderungen an die Tour?

Mittelschwere alpine Wanderungen im Hochgebirge. Gehzeiten von 5-6 Std. Kondition und Trittsicherheit sind notwendig. Der Rucksack wird um die 9 kg wiegen. Gute Wanderschuhe und Schutzkleidung sind unbedingt erforderlich. Eine gute Vorbereitung ist das Entscheidende. Eine beachtliche Anzahl von Wanderern scheitert am 3. oder 4. Tag, meist am überladenen Rucksack und der ungewohnten täglichen Belastung. Deshalb solltet Ihr mindestens 5 Wochen vorher regelmässig trainieren (wandern, schwimmen, radfahren etc.) und auch probehalber den etwa 9 kg schweren Rucksack eintragen.

Weitere Fragen?

Dann sende uns bitte eine E-Mail: alexandra.pires@frosch-sportreisen.de oder direkt an Euren Guide Martin von montemar-outdoorsports

Ausrüstung und Tipps...

für die Vorbereitung findet Ihr unter montemar-outdoorsports.

Noch mehr Korsika

Gemeinsam mit montemar-outdoorsports veranstalten wir weitere Touren auf Korsika. Das pure Trekking-Vergnügen im Zelt auf Europas berühmtesten Fernwanderweg findet Ihr ganz sicher auf dem GR 20 Nord

Unsere Meinung

Leichter Rucksack, kleine Gruppe und feste Unterkünfte – das sind die besonderen Merkmale, die dieses weniger bekannte Trekkingtour im Zentrum Korsikas etwas erleichtern. Wie beim GR 20 Trekking erlebt Ihr anspruchsvolle Wanderungen in spektakulärer Landschaft. Nur halt etwas komfortabler und weniger frequentiert. Was auch hier fasziniert, ist die Kombination aus Hochgebirgswanderungen und mediterraner Atmosphäre – pure Lust am Trekken.

Frosch Kataloge

FROSCH Kataloge

Hier könnt ihr die jeweils akuellsten FROSCH Reisekataloge bestellen. Katalog und Versand sind kostenlos!. Jetzt kostenlos Katalog bestellen...