Die Wanderwochen gehen über das Wanderprogramm des Sportclubs hinaus und bringen Euch in touristisch wenig berührte Gebiete. Chalkidiki mit ihren drei "Fingern" bietet eine sehr reizvolle, abwechslungsreiche Hügel- und Berglandschaft. Die Touren sind ideal für Einsteiger und Genusswanderer, denn die Touren sind leicht bis mittelschwer bei Gehzeiten von 3 bis max. 5 Stunden und max. 500 Höhenmetern. ...trotzdem kommt man schon das eine oder andere mal ins Schwitzen! Uns erwarten traumhaft schöne Ausblicke… … welche wir bei unseren verdienten Pausen richtig genießen können! Wir wandern durch die verschiedensten Vegetationsstufen! Standort ist unser Sportclub Tropical in Fourka auf der Kassandra. Unbestritten der Mittelpunkt des Hotels: Der imposante Pool! Lediglich 48 Zimmer und Bungalows gehören zur Anlage. Die Bungalows der Kat. A verfügen über eine eigene Terrasse. Nach den Wanderungen kann man sich herrlich im Pool abkühlen. Ganz schön praktisch, so eine Poolbar! ;) Hier lässt es sich natürlich auch sehr gut aushalten: am langen Sandstrand von Fourka.
Loading...

Wandern auf der Chalkidiki

Frosch Sportclub Tropical in , Griechenland

Die Chalkidiki mit ihren drei weit ins Meer hinausragenden Fingern ist eine sehr reizvolle, abwechslungsreiche Hügel- und Berglandschaft.
Unsere speziellen Wanderwochen bieten sowohl Wanderungen auf dem ersten Finger, der Kassandra, als auch auf der bergigen und mit Pinienwäldern bewachsenen zweiten Halbinsel Sithonia. Dazu kommt eine Tour im zentralen Gebirge der Chalkidiki, dem Holomontas.
Als optionales Angebot bieten wir mit einem Ausflug nach Thessaloniki eine tolle Kombination aus Natur und Kultur.

Neben dem Wandern bleibt natürlich immer Zeit, die vielen wunderschönen Strände der Chalkidiki kennen zu lernen und selbstverständlich auch für die griechische Küche bei unseren Tavernenstops.

Die Touren sind ideal für Einsteiger und Genusswanderer, denn die Touren sind leicht bis mittelschwer bei Gehzeiten von 3 bis max. 5 Stunden und max. 500 Höhenmetern.

Die Tagestemperaturen liegen im September/Oktober zwischen 20 und 30 Grad, nachts bei etwa 15-20 Grad. Der September/Oktober bietet neben dem idealen Wanderwetter den Vorteil, dass das Meer noch angenehme Badetemperaturen aufweist und zu einem Sprung ins erfrischende Nass einlädt.
Dennoch dürfen die Berge nicht unterschätzt werden. Ein warmer Pullover, Regenschutz (Hose und Jacke), Mütze, Sonnenschutz und knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil sind auf jeden Fall nötig. Bitte beachtet auch unsere weiteren Hinweise im Reiter "Tipps".

Unsere deutsch und griechischsprachigen Wanderguides Udo, Helga und Manuela leben schon seit Jahren auf der Chalkidiki und vermitteln Euch gerne die Kultur und Natur ihrer Heimat.

Alle notwendigen Transfers im privaten Bus bei den Wanderungen sind im Reisepreis von 129,- bereits enthalten.

Anforderungen

Leichte bis mittelschwere Touren mit Gehzeiten von 3-5 Std. und max. 500 Hm.

Frosch Sportclub Tropical

Standort ist unser Sportclub Tropical in Fourka auf der Kassandra. Diese traumhaft schöne, kleine Hotelanlage ist exklusiv für Frosch reserviert. Das gesamte Hotelgelände wirkt wie ein großer gepflegter Garten mit herrlichen Pflanzen und vor allem viel Platz. Das Hotel liegt umgeben von Wiesen und Feldern vollkommen ruhig etwa 900m vom Strand und ca. 2 km vom kleinen Ort Fourka entfernt. Sportclub Tropical in Fourka

Zwei Wanderungen auf Kassandra, eine auf der Sithonia und eine anspruchsvolle Wanderung im Holomontas-Gebirge stehen auf dem Programm. Die Gehzeiten liegen zwischen 2,5 und 5 Std. bei eher geringen Höhenunterschieden. Alle Touren sind mit Transfers (max. ca. 1,5 Std.) zum jeweiligen Ausgangspunkt verbunden.

1. Tag:

Anreise. Flug nach Thessaloniki. Transfer zum Sportclub.

2. Tag:

Kassandra Südspitze. Die Tour startet in Loutra, an der Südwestküste der Kassandra. Es geht zunächst entlang der Küste, dann bergauf ins Landesinnere. Traumhafte Ausblicke auf das Meer, bei gutem Wetter sogar bis zum Olymp und auf die Inseln der Sporaden. Ziel ist das ursprüngliche Bergdorf Paliouri, wo wir einkehren.

Transfer hin u. zurück je ca. 40 Min., Gehzeit 3 Std., 350 Hm

3. Tag:

Holomontas-Gebirge. Die abwechslungsreichste Tour führt ins zentrale Gebirge der Chalkidiki, zum Holomontas. Wir starten in Vrastama, wandern wandern über den Höhenrücken und steigen in eine tiefe Schlucht hinab zur Walfahrtsstätte des Heiligen Efthimios. Wir besichtigen die Einsiedlerhöhle des Heiligen Efthimios und wandern, zum Teil auf alten gepflasterten Maultierwegen und Ziegenpfaden, aus den Tal heraus.
Transfer je ca. 1,5 Std. hin und zurück, Gehzeit ca. 3,5-4 Std., ca. + 500 Hm, -300 Hm

4. Tag:

Zur freien Verfügung. Fakultativ: Teilnahme am Programm des Sportclubs Tropical

5. Tag:

Sithonia. Neos Marmaras - Parthenonas. Wir verlassen die Kassandra und fahren mit dem Bus auf die Sithonia. An der Westküste des 2. Fingers der Chalkidiki führt unsere Wanderung von Neos Marmaras durch Pinien- und Olivenhaine in das fast verlassene Bergdorf Parthenonas. Von hier aus führt uns ein Rudnweg zurück ins Hafenstädtchen Neos Marmaras. Eine anspruchsvolle Tour mit herrlichen Panoramablicken.
Transfer je ca. 1,5 Std. hin und zurück, Gehzeit ca. 4,5-5 Std., +-300 Hm.

6. Tag:

Kassandra. Eine der schönsten Wanderungen auf der Chalkidiki geht von Sani Village immer entlang der Küste bis nach Siviri. Der Weg führt über schattige Waldpfade, durch Schluchten und über steile Klippen mit atemberaubendem Blick aufs Meer und an klaren Tagen auf den Olymp. Zwischendurch können wir eine Pause zum Schwimmen machen und in Siviri unseren Durst ein einem Strandcafe löschen.
Transfer hin 30 Min., zurück 10 Min.,  Gehzeit: 2,5-3 Std., in mehreren An- und Abstiegen insgesamt ca. 300 Hm.
Transferzeit: hin 30 Min., zurück 10 Min., Gehzeit ca. 3 Std., ca. 260 Hm

7. Tag:

Zur freien Verfügung. Optional: Thessaloniki. Eine Kombination aus Natur und Kultur: Die Wanderung verläuft oberhalb der Stadt durch den Wald „Seik Sou“, mit fantastischen Panoramablicken auf die Stadt und das Meer. Nach einem kurzen Zwischentransfer laufen wir von der Altstadt hinunter ins Zentrum, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Möglichkeit zum Bummeln, Einkaufen und für Museumsbesuche.
Transfer: je ca. 1,5 Std. hin und zurück, Gehzeit ca.2 Std. im „Seik Sou“

8. Tag:

Abreise oder Verlängerung im Sportclub Tropical.
Programmänderungen vorbehalten.

Wander-Wochen online buchen - Um dir Preise und freie Plätze anzeigen zu lassen, klicke auf den gewünschten Reisetag!

  September Oktober
Abflug Samstag 02 09 16 23 30 07 14 21*

* = letzter Rückflug

Preisübersicht

Alle Preise in EUR pro Person. Der Abflugtag bestimmt den Saisonreisepreis.

  September Oktober
Abflug Samstag 2 9 16 23 30 7 14
Abflug 1 C C C C B A A
Abflug 2 C C C C B B B
Abflug 3 C C C C B A B
Abflug 4 D C C C B A A
Eigenanreise D C C C B B B
  Saison A Saison B Saison C Saison D EZ
  7 14 7 14 7 14 7 14 Woche
Kat. A: Bungalow (2-4 Pers.) 679 1069 699 1089 749 1139 769 1159 -
Kat. B: gr. DZ (2 Pers.) 659 1029 679 1049 729 1099 749 1119 169
Kat. C: DZ (2 Pers.) 639 989 659 1009 709 1059 729 1079 139
Wochen (Verl.woche: 2 Wo.-Preis abzgl. 1 Wo,-Preis)

Leistungen der Pauschalreise (im Reisepreis enthalten)

  • Flug nach Thessaloniki
  • Transfer
  • Unterkunft wie gebucht
  • Halbpension
  • Aktiv- und Rahmenprogramm
  • Frosch Reiseleitung

+ Sport inklusive (im Reisepreis enthalten)

  • Mountainbike-Pool
  • geführte Biketouren
  • geführte Wanderungen
  • Fitnessprogramm

Leistungen & Preise der Wanderwoche

Aufpreis zur Pauschalreise: 129,-

Leistungen: 4 geführte Wanderungen, alle Transfers, Reiseleitung
Teilnehmerzahl: mind. 6, max. 18 Personen

Anreise

Direktflüge mit verschiedenen Airlines von fast allen deutschen Flughäfen nach Thessaloniki. Transfer zum Hotel je nach Verkehrslage ca. 90 bis 120 Minuten.

Flugzuschläge

Abflug 1: Köln (Germanwings 20,-), Düsseldorf (Eurowings 40,-/ Aegean ab 40,-), Düsseldorf-Weeze (Ryanair 0,-)
Abflug 2: Frankfurt (Aegean ab 50,-),Frankfurt-Hahn (Ryanair 0,-)
Abflug 3: Berlin-Schönefeld (Easyjet 0,-/ Ryanair 0,-), Hamburg (Germanwings 30,-/ Ryanair 0,-)
Abflug 4: München (Aegean ab 20,-), Nürnberg (Air Berlin 10,-), Stuttgart (Air Berlin 10,- Aegean ab 20,-/ Germanwings 10,-), Basel (Easyjet 0,-), Salzburg (Eurowings 0,-)
Eigenanreise: abzgl. 230,- (Transfer zubuchbar 50,- für Hin und Rück)

atmosfair - klimabewusst reisen - dein freiwilliger Beitrag: 9,-/ 18,-

Veranstalter: Frosch Sportreisen GmbH

Blog

Frosch Sportclub Tropical bei frosch-blog.de

Der Frosch Blog ist ein Webtagebuch von Frosch-Kunden. Mit vielen Tipps und persönlichen Erfahrungen berichten hier auf unterhaltsame Weise unsere Gäste von ihrem Urlaub mit Frosch Sportreisen - direkt und umgeschminkt ...

facebook

Frosch Sportclub Tropical bei facebook

Hier bekommt ihr immer die neuesten Informationen direkt aus dem Sportclub.
Empfehle uns Deinen Freunden, zeige, dass Dir Frosch gefällt, und sei bestens informiert, was sich im Frosch-Universum so tut. Frosch Sportclub Tropical bei facebook

Unsere Teamer vor Ort in

Häufig gestellte Fragen zum Frosch Sportclub Tropical in , Griechenland

Wie lange dauert der Transfer vom Flughafen zum Hotel?

Am Flughafen Thessaloniki erwartet Euch bereits unsere Reiseleiterin.
Der Transfer zum Hotel Tropical erfolgt je nach Teilnehmerzahl mit einem Bus oder Taxi. Da wir Sammeltransfers durchführen, kann es in Ausnahmefällen am Flughafen zu kleinen Wartezeiten kommen. Dafür werdet Ihr dann aber in der Regel ohne weitere Stops in direkter Fahrt zum Hotel gebracht.
Je nach Uhrzeit und Verkehrlage dauert die Fahrt ca. 75 - 100 Minuten.

Gibt es im Hotel eine Klimaanlage?

Alle Bungalows und Zimmer sind mit einer individuell regelbaren Klimaanlage ausgestattet.
Bei einer gewünschten Nutzung werden die Anlagen gegen Zahlung der Gebühren (EUR 20,- pro Woche und Zimmer)vor Ort freigeschaltet.

Wo befindet sich der nächste Geldautomat?

Den findet Ihr direkt im Ort Fourka.

Gibt es in den Hotelzimmern bzw. im Hotel einen Safe?

Alle Zimmer verfügen über einen kleinen Zimmersafe. Dieser kann kostenlos benutzt werden.

Wie sieht das Ausflugsangebot aus?

Bei den Familienreisen ist wöchentlich ein Tagesausflug mit dem Bus bereits im Reisepreis inklusive!
Kombiniert mit Wandern, Baden etc. zeigen wir Euch die schönsten Plätze auf der Halbinsel Kassandra.
Wöchentlich wechselt die Route, so dass auch alle Gäste, die länger als eine Woche bleiben, entsprechend Abwechlung haben.
Daneben gibt es zusätzliche Ausflugsangebote gegen Gebühr. Dazu gehören Bootsausflüge, Touren zum Berg Athos oder Touren in die kleinen entdeckungswerten Dörfer der Kassandra.

Getränke inklusive! Was bedeutet das?

Ein Service, der die Urlaubskasse schont: im Reisepreis enthalten ist ein Getränkegutschein über € 20,- pro Woche für Kinder und Jugendliche von 2-16 Jahren.
Diese Getränkegutscheine haben Gültigkeit tagsüber an der Poolbar sowie im Hotelrestaurant beim Abendessen und gelten ausschließlich - wie der Name schon sagt - für Getränke. Also kein Eis oder ähnliches ;-)

Gibt es im Hotel eine Gelegenheit zum Wäsche waschen, z.B. Münzwaschmaschine?

Die Waschmaschinen des Hotels können gerne genutzt werden. Die Kosten pro Waschgang betragen € 5,-.
Allerdings sind diese Maschinen für empfindliche Wäsche nicht zu empfehlen, da es sich um große Industriewaschmaschinen für die Handtücher, Bettwäsche etc. des Hotels handelt. Dementsprechend stark sind z.B. die Schleudervorgänge

Gibt es Handtücher für den Strand und/oder Pool?

Wie üblich stellt das Hotel Hand- und Duschtücher in den Zimmern zur Verfügung. Der Wechsel erfolgt nach Bedarf, mind. 2 x die Woche.
Badehandtücher für den Pool oder für den Strand bitte mitbringen oder günstig in Fourka in örtlichen Geschäften kaufen.

Wie sieht es mit der Internetnutzung im Hotel aus?

Ein WLAN Netz kann im großen Foyer des Hotels mit eigenem Laptop, Notebook, Handy etc. kostenlos genutzt werden.

Wie sieht die Halbpension aus?

Die Halbpension besteht aus einem Frühstücks- und Abendbuffet. Für Vegetarier bieten wir immer eine Alternative an. Bei Allergien und Unverträglichkeiten bitte den Koch direkt vor Ort ansprechen, er wird Euch gezielt über die verwendeten Zutaten informieren.

noch weitere Fragen?

Dann sende uns bitte eine E-Mail: Mail absenden

Ausrüstung

Für die Wanderungen empfehlen wir neben den selbstverständlichen Dingen des persönlichen Bedarfs:

  • 1 Tagesrucksack ca. 30 – 40 Liter Volumen
  • 1 Paar Wanderschuhe mit guter Profilsohle (die Schuhe müssen über die Knöchel hinausreichen)
  • 2 Paar Wandersocken
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Regenüberhose
  • 1 Pullover/Jacke
  • 1 lange Hose
  • 1 kurze Hose zum Wandern
  • 1-2 Hemden, T-Shirts
  • 1 Wasserflasche mit mindestens 1 l Fassungsvermögen
  • Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • ggf. Teleskopskistöcke als Gehhilfe

Unsere Meinung

Begrenzt von vielen kleinen, feinsandigen Buchten und begrünt von dichten Kiefernwäldern ist die Region gleichsam eine Symphonie aus üppigem Grün, sattem Blau und strahlendem Weiß. Diese speziellen Wanderwochen gehen über das Wanderprogramm des Sportclubs hinaus und bringen Euch in touristisch wenig berührte Gebiete.

Frosch Kataloge

FROSCH Kataloge

Hier könnt ihr die jeweils akuellsten FROSCH Reisekataloge bestellen. Katalog und Versand sind kostenlos!. Jetzt kostenlos Katalog bestellen...