Gemeinsam in der Gruppe Skifahren! Lasst Euch von der Pistenvielfalt des Zillertals beeindrucken! Der Sportclub Zillerhof besticht mit seinem typisch österreichischen Flair und bietet durch seine top Lage einen wundervollen Blick auf die umliegende Bergwelt. Doppelzimmer mit Balkon Doppelzimmer mit Balkon Sportclub Zillerhof in Ramsau Im großzügigen Speiseraum verwöhnt Euch die Küche mit leckeren Speisen. Guten Appetit! Eine Sauna zum Entspannen und Wohlfühlen. Nach einem anstrengenden Skitag erst einmal die Muskeln und Knochen verwöhnen. Snowbombing Woche - Street Party mitten im Zentrum von Mayrhofen - freier Eintritt! Mayrhofen ist das Zentrum des Zillertals und schläft nie! Nicht nur am Tag und auf den Pisten ist hier eine Menge los! Mit der größten Pendelbahn Österreichs gelangt ihr auf den wundervollen Genießerberg Ahorn. Auf der Harakiri kannst du dein Stehvermögen unter Beweis stellen und dein Können zeigen! Bei einem durchschnittlichen Gefälle von 78 % wird auch den erfahrensten Skifahrern schwindelig. Skigebiet Mayrhofen - Ideale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene mit einer wunderschönen Bergkulisse im Hintergrund. Der Vans Penken Park ist einer der top Funpark-Anlagen der Alpen. Hier ist Spaß und Action vorprogrammiert. Auf 6 Areas unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade können sich Freestyler, Profis oder auch Anfänger vollkommen auslassen. Ab diesem Winter neu - die Penkenbahn! Die 3S Penkenbahn gehört zu dem modernsten Seilbahnkonzept der Welt und bringt seine Gäste durch höchst komfortablen Transport direkt auf den Actionberg Penken.
Loading...

Sportclub Zillerhof in Ramsau, Österreich

Zillerhof
Außenansicht Sportclub Zillerhof, Ramsau / Mayrhofen

Lage: Der Sportclub Zillerhof liegt gut 500m vom Zentrum des Dorfes Ramsau im Ortsteil Bichl. Gut 4 km vor Mayrhofen bietet dieser charmante Ort ein beschauliches Flair. Die Talstation der Horbergbahn, Skigebiet Mayrhofen, befindet sich nur 1,5 km vom Haus entfernt. Ebenfalls in wenigen Minuten ist man an der in 5 km entfernten Zillertalarena Gerlos-Königsleiten, mit 143 Pistenkilometer das größte Skigebiet im Zillertal. Beide Skigebiete erreicht ihr mit dem kostenfreien Skibus (Haltestelle direkt vor dem Sportclub).

Ausstattung. Sonnige Lage mit herrlichem Ausblick auf die umliegenden Berge, ein schöner Wellnessbereich und Tiroler Ambiente – der Sportclub Zillerhof ist ein Hotel um sich rundum wohl zu fühlen. Die schönen und geräumigen Zimmer dieses ehemaligen 4*-Sterne Hotels sind rustikal im österreichischen Stil eingerichtet und alle mit Du/WC, SAT-TV, Safe und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Ein großzügiger, heller Speise-/Tagesraum mit der angrenzender Hotel-Bar und das gemütliches Kaminzimmer sorgen im Hotel für eine entspannte und gesellige Atmosphäre. Die große Sonnenterasse mit phantastischem Blick auf die umliegende Bergwelt, sowie ein extra Umkleideraum mit Dusche für die An- und Abreisetage und ein beheizter Ski-/Schuhraum komplettieren das Angebot unseres Sportclubs. In dem Wellnessbereich mit Sauna, Kneippbad, Infrarotkabine und ansprechendem Ruheraum könnt ihr nach einem anstrengenden Skitag Kraft tanken. Dieser Service ist natürlich kostenfrei. Darüber hinaus werden diverse Massagen kostenpflichtig angeboten.

  • Kat. A: DZ, DU/WC, Sat.TV, Balkon oder Terrasse
  • Kat. B: 3-Bettzimmer (Doppelbett + Zustellbett oder Schlafcouch), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse 
  • Kat. C: 4/5-Bettzimmer (Doppelbett + Zustellbett oder Schlafcouch), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse 
  • Kat. D: 4-Personen Suite (2 Schlafräume), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse 
Verpflegung & Service

Euch erwarten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein leckeres 4-Gang-Menü inklusive Salat. Pistenbrote, sowie ein Frühstück am Anreise- und ein Snack am Abreisetag gehören zu den kleinen Extras des Hauses. Zimmerreinigung und Handtuchwechsel erfolgen am Wechseltag sowie ein kleiner Service innerhalb der Woche. Weitere Saunatücher und Bademäntel gibt es gegen eine Reinigungsgebühr (2,- bzw. 6,-).

Das Zillertal

Das Zillertal ist eine der komplettesten Skiregionen in Österreich. Hier findet man alles, was den guten Ruf österreichischer Skiorte ausmacht: ein ausgezeichnetes Skigebiet mit Gletscher, urige Berghütten und ein lebendiges Apres-Ski von der Schirmbar bis zur Disko. Das Zillertal bietet eine Ansammlung von zehn kleinen und mittelgroßen Skigebieten mit insgesamt über 600 Pistenkilometern. Durch neue Verbindungslifte sind verschiedene Skischaukeln entstanden, die ein großräumiges     " Ski-Cruising " ermöglichen.
Ein lückenloser, kostenfreier Skibusservice sorgt für eine sehr gute Verknüpfung dieser Teilregionen. Der ADAC vergibt maximale 5 Sterne und das Prädikat "garantiert schneesicher ".

Ramsau

Gut 4 km vor Mayrhofen bietet dieser kleine Ort Tiroler Gastfreundschaft mit Charme und Flair. Durch seine zentrale Lage im Zillertal ist man mit dem kostenlosen Skibus oder der Zillertalbahn in wenigen Minuten an der Talstation der Horbergbahn vom Skigebiet Mayrhofen als auch in Zell an der Zillertalarena. Das Après-Ski in Ramsau ist sicherlich eher beschaulich, aber die Nähe zu Mayrhofen lässt auch hier kaum Wünsche offen.

Après und Aktion

Im Zillertal findet Après Ski überwiegend an den Talstationen der Bergbahnen, an den Schirmbars und in Mayrhofen statt, das natürlich auf unserem Ausflugszettel nicht fehlt. Im Rahmen unserer Skisafari in unterschiedliche Teilskigebiete des Zillertals runden wir die Tage an den angesagten Après-Ski-Locations ab. Im Sportclub lassen wir die Tage mit einem eher ruhigen Zusammensein an der Hausbar oder mit Wellness in der Sauna ausklingen. Wie gewohnt organisieren unsere Reiseleiter und Skiguides außerdem ein abwechslungsreiches Programm: Kaffee und Kuchen, Glühwein, Fackelwanderung, Kutschfahrten, Rodeln – je nach Stimmung und Wetter.

Sport & Skigebiet

Das Skigebiet

Skikurse für Kinder und Jugendliche im Preis inklusive
Skikurse für Kinder und Jugendliche im Preis inklusive

Teilskigebiete

Penken-Horberg-Mayrhofen. Das Hausskigebiet unseres Sportclub Zillerhof bietet mit 115 Pistenkilometer eine riesige Auswahl an Pisten und Abfahrten für alle Niveaus. Lang, kurz, steil, flach, gewalzt oder unpräpariert – hier ist alles dabei, bis hin zu der mit 78% Gefälle "steilsten präparierten Abfahrt der Alpen",auch liebevoll Harakiri genannt. Ca. 50% der Pisten jedoch ist im mittelschweren Bereich angesiedelt. Mit tollen Events, Après-Ski-Angeboten und Konzerten hat sich das Skigebiet auch über das sportliche hinaus einen exzellenten Ruf erarbeitet hat. Tipp: Neu ab Winter 15/16 die Penkenbahn 3S ab Mayrhofen.

Hochfügen-Hochzillertal
Allein dieses Hausskigebiet gehört schon zu den Top Adressen in Österreich. Zwischen 1.500 und 2.500 m Höhe öffnet sich ein weitläufiges, besonders schneesicheres Skigebiet mit 155 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade. Traumhafte Tiefschneehänge findet man in einem Schneekessel zwischen Hochzillertal und Hochfügen. Dieser Teil des Zillertals ist somit ein hervorragender Anlaufpunkt für alle Freerider.

Fügen
Hier gilt Vorfahrt für alle Einsteiger und Aufsteiger. Das familienfreundliche Skigebiet bietet 21 km ausgezeichnet präparierte Pisten.

Zillertaler Skisafari

Skiguiding Plus - Zillertaler Skisafari

Das Zillertal mit seinen über 600 Pistenkilometern ist wie geschaffen für unsere Zillertaler Skisafari. An 4 Tagen organisieren und erkunden wir mit Euch die Skigebiete in unterschiedlichen Gruppen, abgestimmt auf Euer fahrerisches Können, Ausdauer und Interesse. Voraussetzung ist sicheres Skifahren auf blauen und leichten roten Pisten. Nur Einsteiger müssen wir auf unsere Sportclubs mit eigener Skischule verweisen.

Unsere ortskundigen Skiguides / Reiseleiter wissen, wo aktuell die besten Bedingungen zu finden sind und zeigen Euch Ecken, die Ihr sonst wahrscheinlich nicht gefunden hättet.
Traumhafte Abfahrten, tolle Hütten, Spaß in der Gruppe und vor allem viel von diesem fantastischen Skigebiet kennenlernen - das ist unser Ziel !

Freeriden

Freeriding mit österreichischem Bergführer exklusiv für Euch. Mit unserer Partneragentur Zillertaler-Bergfuehrer.at erlebt und erlernt Ihr einen Tag abseits der Pisten in Feldern aus Tiefschnee und wenig befahrenen Routen. Hierbei habt Ihr die Wahl zwischen einem Erlebnistag mit Geländeabfahrten oder einem Tourentag inkl. Aufstieg mit Fellen.

Inhalte:

Ausbildung im Umgang mit Skitourenausrüstung und Gehtechnik;

Erklärung zur grundlegenden Schnee- und Geländekunde;

Interessante Informationen zur Lawinenkunde & Lawinenrettung;

Brauchbare Abfahrtstipps, um noch mehr Spaß an der Faszination Tiefschnee zu finden

Preis: €  85,- pro Person (mindestens 3 Teilnehmer, max. Gruppengröße 6 Pers.)

Tourenausrüstung: Sicherheitsausrüstung inklusive, Ski und Felle leihweise mit Sonderpreis € 15,-

Bei Interesse meldet Euch einfach bei unseren Reiseleitern vor Ort.

Reisetermine Sportclub Zillerhof - Um dir Preise und freie Plätze anzeigen zu lassen, klicke auf den gewünschten Reisetag!

  Dezember Januar März April
Bus 22 25 01 03 10 07 14
Eigenanreise 23 26 02 04 11 08 15

Preisübersicht

Alle Preise in EUR pro Person.

Termine ÜN Skitage Kat. A Kat. B Kat. C Kat. D Skipass
22.12.-27.12.2016 3 4 286 246 236 266 174,00
22.12.-03.01.2017 10 10 999 929 909 969 364,00
25.12.-03.01.2017 7 7 769 729 719 749 274,50
01.01.-08.01.2017 5 6 539 499 489 519 242,00
03.03.-12.03.2017 7 7 679 639 629 659 274,50
10.03.-19.03.2017 7 7 679 639 629 659 274,50
07.04.-16.04.2017 7 7 679 639 629 659 274,50
14.04.-23.04.2017 7 7 679 639 629 659 274,50
  • Kat. A: DZ, DU/WC, Sat.TV, Balkon oder Terrasse
  • Kat. B: 3-Bettzimmer (Doppelbett + Zustellbett oder Schlafcouch), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse Kat. B als Doppelzimmer = Kat. A Preise
  • Kat. C: 4/5-Bettzimmer (Doppelbett + Zustellbett oder Schlafcouch), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse Kat. C als 3er = Kat. B Preis ; Kat. C als 2er = Kat. A Preis
  • Kat. D: 4-Personen Suite (2 Schlafräume), Du/WC, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse Kat. D als 3er = Kat. B Preis

Leistungen (im Reisepreis enthalten)

  • Anreise und Unterkunft wie gebucht
  • Halbpension mit erweitertem Frühstück
  • zusätzliches Frühstück am Anreise- und Snack am Abreisetag
  • Skiunterricht für Kinder von 4-14 Jahren (6/10/15/21 Std.)
  • kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs
  • Skiguiding Plus
  • Rahmenprogramm
  • Reiseleitung
  • kostenloses WLAN

Kinderskikurse (im Reisepreis enthalten)

    Kindern und Jugendlichen von 4-14 Jahren bieten wir einen Skikurs an. Sie lernen locker in kleinen Gruppen Skifahren. Die Eltern machen vormittags Ihr eigenes Programm. Nachmittags fahren sie ganz nach Wunsch mit Ihren Kindern oder wechseln sich untereinander in der Kinderbetreuung ab.

Zusatzleistungen

Skipässe

  • Skipass 6 Tage Erw: 242 Euro
  • Skipass 6 Tage Kind*: 109 Euro
  • Skipass 6 Tage Jugendliche**: 193,50 Euro
  • Skipass 7 Tage Erw: 274,50 Euro
  • Skipass 7 Tage Kind*: 123,50 Euro
  • Skipass 7 Tage Jugendliche**: 219,50 Euro

  • Kinder ab Jg. 2011 kostenlos

       * Kinder von Jg. 2002-2010
       ** Schüler oder Auszubildenen von Jg. 1998-2001 (gegen Vorlage eines gültigen Schülerausweises)

Skiverleih

  • 6/7 Tage Silber Ski: 83 Euro
  • 6/7 Tage Gold Ski: 104 Euro
  • 6/7 Tage Platin Ski: 134 Euro
  • Snowboard 6/7 Tage Silber: 83,-
  • Snowboard 6/7 Tage Silber Set: 104,-

Osterbonus 08.04. - 22.04.2017. Gratis-Ski für Kinder bis 14 J., wenn 1x Elternteil im selben Zeitraum Ski leiht (je Erwachsenen-Leihski, nur einen Gratis-Kinder-Ski!).

Kinderermäßigung

Im Zimmer mit 2 Vollzahlern B/C/D:

  • < 2 Jahre: Pauschalpreis 50,- / 2-3 Jahre: 90% / 4-16 Jahre: 40%

Im eigenen Zimmer:

  • bis 16 Jahre: abzgl. 30,- (nur Kat. A)
  • Alleinreisende mit Kind bis 16 Jahre, Kat. A abzgl. 30,-

Anreise

  • Mit dem Bus: "Yellow-Line". Hin- u. Rückfahrt über Nacht, Relax-Sessel zubuchbar (+39,- hin/rück)
  • Mit dem PKW: eigene Anreise abzgl. 30,-
  • Mit dem Schnee-Express (26.12.15-26.03.16): Im Sitz- oder Liegewagen bis Zielbahnhof Jenbach. Transfer zum Sportclub inklusive. Eventuelle Zuschläge s. detaillierte Anreiseinformationen.  
  • Detaillierte Anreiseinformationen...

Veranstalter: Kopfüber Sportreisen & Events GmbH

Häufig gestellte Fragen zum Sportclub Zillerhof in Ramsau, Österreich

Wieviel Gepäck darf ich im Bus mitnehmen?

Aus Platzgründen können wir im Bus nur die Mitnahme von 1 Reisetasche oder Koffer (max. 20 kg), 1 Stück Handgepäck Fahrgastinnenraum), 1 Paar Ski oder 1 Snowboard und 1 Paar Schuhe + Stöcke garantieren. Sollte Euer Gepäck schwerer sein oder Ihr mehrere Ski/ Snowboards mit zur Abfahrt bringen, sind die Busfahrer berechtigt dieses zurückzuweisen.

Wann können die Zimmer im SC Zillerhof bezogen und wann müssen diese am Abreisetag verlassen werden?

Alle Zimmer stehen am Anreisetag ab ca. 15:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag müssen die Zimmer bis spätestens 09:00 Uhr freigemacht werden.

Kann man am Abreisetag nachmittags noch im Haus duschen und sich umziehen?

Ja, wir bieten eine Duschmöglichkeit am Abreisetag. 

Wann fährt der Bus zurück nach Deutschland?

Es hängt eigentlich immer davon ab, wann der Bus angekommen ist. Die Busfahrer müssen in jedem Fall eine Ruhezeit von 8 Stunden einhalten. Wenn der Bus zwischen 8:00 und 9:00 Uhr eingetroffen ist, wird die Abreise gegen 17:00 - 18:00 Uhr sein. Es kann immer zu Verspätungen kommen, so dass sich die Rückreise ein wenig nach hinten verschiebt.

Kann man vorort Skier leihen?

Der Skiverleih erfolgt ebenfalls in Zusammenarbeit mit einem örtlichen Verleiher

http://www.sport-schiestl.at/de/verleih/skiverleih.html .

.

Wann und wo bekommt man den vorgebuchten Skipass?

Diejenigen, die den 7 Tages Skipass gebucht haben, erhalten diesen am Sonntagmorgen von unserer Reiseleitung. Wenn bei uns z.B.: der 8 Tages Skipass vorgebucht wurde, weil Ihr bereits schon am Anreisetag skifahren möchtet, so erhaltet Ihr Euren Skipass von unserer Reiseleitung schon am Samstagmorgen, so dass Ihr ohne großes Anstellen an den Kassen auf die Piste gehen könnt.

Werden verlorengegangene Skipässe ersetzt?

Nein, leider nicht.

Müssen Handtücher mitgebracht werden?

Bettwäsche und Handtücher sind in den Zimmern vorhanden.

Weitere Fragen ?

Dann sende bitte eine Email an info@frosch-sportreisen.de .