Sebastian Rosendahl
Ansprechpartner
Sebastian Rosendahl
Pressesprecher
Tel +49 251 9278878
E-Mail senden
16.02.2017   |    Familienreisen

Familienabenteuer in den Rockies

Frosch mit 14-tägiger Outdoor-Reise in Kanada

Familienabenteuer in den Rockies

Kanadisches Familienabenteuer vor atemberaubender Kulisse © Parks Canada/Ben Morin

Münster, 16. Februar 2017. Nahezu unberührte Wildnis, türkisglänzende Bergseen und atemberaubende Ausblicke auf Gletscher – die kanadischen Rocky Mountains lassen Abenteurer-Herzen höher schlagen. Viermal größer als die Alpen sprengen die Rockies alle Dimensionen. Zwischen den gigantischen Gipfeln bietet Frosch Sportreisen Outdoorerlebnisse für die ganze Familie. Ohne viele Standortwechsel und mit wenigen kurzen Transfers entdecken Gäste der Münsteraner Sportreiseexperten die Nationalparks Banff, Jasper und Yoho. „Ob auf reißenden Flüssen, coolen Mountainbike-Trails oder zu Fuß entlang atemberaubender Panoramen, diese Abenteuer-Reise wird Familien begeistern. Nach spannenden Touren auf Gipfel und Gletscher geben die Abende am Lagerfeuer mit spannenden Geschichten jedem Tag ein beschauliches Ende“, beschreibt Frosch Kanada-Expertin Anna Lewicki die Reise.

Alle Aktivitäten sind auch für Anfänger geeignet. Die Mountainbike-Touren führen über Waldpfade und schmale Pisten, ein Einsteiger-Kurs vor der ersten Tour vermittelt die wichtigsten Grundlagen. Die Wanderungen sind leicht machbar oder mäßig anspruchsvoll. Die Gehzeiten liegen zwischen 2 und 5 Stunden, bei Strecken von 2-11 km und bis zu 700 Hm. Für die Reise ist eine gesunde körperliche Verfassung, normale Kondition und Trittsicherheit ausreichend. Alle Aktivitäten sind vom Schwierigkeitsgrad her einfach bis mittel einzustufen.

Die Familienreise ist buchbar ab 2.899,- Euro für Erwachsene und 2.659,- Euro für Kinder (ab 12 J.) unter www.frosch-sportreisen.de oder im Reisebüro.

Weitere Informationen hier.