Der Frosch-Gast - statistisch gesehen

Der »typische« Froschgast ist sportinteressiert, zwischen 30 und 48 Jahre alt , hat eine überdurchschnittliche Schulbildung, reist im Winter häufig in kleinen Gruppen und im Sommer auch sehr gerne allein.

Der durchschnittliche Anteil von Männern und Frauen ist im Winter in etwa gleich, im Sommer überwiegt der Anteil der Frauen (56%).  Männer dominieren – wie könnte es anders sein – die sportlicher anmutenden Zielgebiete, im Winter wie im Sommer.

Das Alter

Sommer 2016
Das Durchschnittsalter unserer Gäste liegt im Sommer bei 43 Jahren, wobei die jungen Leute unter 20 Jahren heraus gerechnet sind. 50% unserer Gäste sind zwischen 30 und 48 Jahren alt, etwas mehr als 40% sind älter als 45 Jahre. Größte Altersgruppe sind die 46-50 Jährigen. Bei den Familienreisen machen junge Gäste unter 20 Jahren knapp 10% aus. Das Verhältnis zwischen den Geschlechtern ist, zumindest rein rechnerisch, auch im Sommer fast ausgeglichen.

Winter 2016/17
Sieht man einmal von den Familien ab, liegt das Durchschnittsalter unserer Frosch-Gäste im Winter bei ziemlich genau 42 Jahren. 50% unserer Gäste sind zwischen 30 und 45 Jahren alt, etwas mehr als 40% sind älter als 45 Jahre. Größte Altersgruppe sind die 46-50 Jährigen. Junge Menschen unter 20 Jahren machen etwas 10% der Gäste aus und findet man hauptsächlich auf den Familienreisen.
Das Verhältnis zwischen Frauen und Männern ist, zumindest rein rechnerisch, fast ausgeglichen.

Alterstruktur Sommer 2016
Altersgruppen Anzahl in %
unter 20 12%
19 - 25 2%
26 - 30 5%
31 - 35 10%
36 - 40 14%
41 - 45 16%
über 45 41%
Gesamtergebnis 100,00%
Alterstruktur Winter 2016/17
Altersgruppen Anzahl in %
<20 12%
20-25 2%
26-30 3%
31-35 7%
36-40 10%
41-45 14%
über 45 52%
Gesamtergebnis 100,00%

Alleinreisende und Singles

Es hat sich seit Jahrzehnten rumgesprochen und ist auf unserem Chatboard und bei Facebook immer wieder nachzulesen: Alleinreisende und Singles fühlen sich wohl bei Frosch. Auf höchst unkomplizierte und kommunikative Weise lernt man auf unseren Reisen eine Vielzahl von Leuten kennen. Grundsätzlich gilt: keiner bleibt allein.
Das spiegelt sich auch deutlich in den statistischen Zahlen wieder. Über 35% unserer Gäste reisen im Sommer allein an, immer Winter sind es rund 25%.

Alleinreisende

Gästebeurteilung

Auf allen unseren Reisen werden Fragebögen verteilt und ausgewertet. Über 19.000 ausgewertet Fragebögen ergeben ein repräsentatives Bild über die Qualität der Reisen.
Zusammengefasst haben rund 92% der Gäste unsere Reisen insgesamt mit gut bis sehr gut bewertet, nur 1% fanden ihre Reise ausreichend und schlechter. Mittelt man die angegebenen Noten (wobei die Zahlen an die Schulnoten angelehnt sind), ergibt sich ein statistischer Mittelwert von 1,73 im Sommer 2016 sowie 1,97 im Winter 2016/17.
Als guter Frosch Standard gelten Noten zwischen 1,8 und 2,0. Mit Noten schlechter als 2,1 sind wir nicht mehr zufrieden, Noten ab 2,3 gelten für uns als bedenklich.

Sommer 2016 Unterkunft & Verpflegung Reise Gesamt
Korfu Hotel San Georgio 1,99 1,80
Korfu Singleclub Paradise 2,16 1,91
Sarti Sportclub Pontos 1,87 1,63
Sarti Sarti Beach 1,89 1,72
Kriopigi Poseidon View 1,75 1,65
Fourka Sportclub Tropical 2,09 1,83
Samos Sportclub Helen Yolanda 1,68 1,51
Kreta Sportclub Dimitra 1,86 1,74
Boot & Bike Süddalmatien - Motorsegler Dalmatinka 1,91 1,64
Boot & Bike Mitteldalmatien - Motorsegler Dalmatinac 1,60 1,56
Boot & Hike Süddalmatien - Motorsegler Moja Ma 2,14 2,07
Brac Sportclub Sveti Kriz 1,92 1,87
Zypern Sportclub Natura Beach Hotel 2,06 1,70
Sardinien Sportclub Quattro Lune 2,19 1,87
Kampanien Sportclub Il Tempio 1,91 1,83
Toskana Sportclub Fattoria S. Antonio 1,62 1,57
Gardasee Sporthotel Ambassador 1,88 1,68
Crans Montana Sportclub Carlton 1,69 1,61
Westendorf Sportclub Wilder Kaiser 1,30 1,33
Saalbach Sportclub Thuiner 1,46 1,36
Conil Hotel Diufain 1,90 1,60
Mallorca Sportclub Vent-i-Mar 1,89 1,96
Boot & Bike Dänische Südsee 1,97 1,56
Durchschnittsnote   1,86 1,7
Winter 2016/2017 Unterkunft & Verpflegung Reise Gesamt
Crans Montana SC Carlton 1,99 2,02
Portes du Soleil SC Onu 1,59 1,78
Davos SC Real 2,04 1,94
Arlberg SC Arlberger Hof 2,84 1,99
Saalbach Hinterglemm SC Thuiner 1,91 2,03
Westendorf SC Wilder Kaiser 1,82 1,96
Mallnitz/Mölltal SC Alpengarten 2,62 2,75
Trois Vallees SC Les Fontannettes 1,92 1,99
Canazei SC Maria Theresa 2,05 1,96
Durchschnittsnote   1,94 1,97