Wandern in Neuseeland Einzigartige Ausblicke warten auf Euch! Neuseeland hat auch lange Sandstrande zu bieten Neuseeland Hier kann man durch verschiedene Vegetationsstufen wandern Bei einer Gruppengröße von max. 11 Personen ist das Abenteuer gesichert! Neuseeland Neuseeland Neuseeland Neuseeland Hier lohnt es sich oftmals die Kamera dabei zu haben! Grün so weit das Auge reicht! Erlebnisse der besonderen Art! In den höheren Lagen kann es durchaus auch richtig kalt werden!

Eine Reise für Wanderfreunde und Naturliebhaber

Eine Erlebnisreise, die Euch in die schönsten Wandergebiete Neuseelands führt und dabei immer auch ausreichend Zeit zum Nachgeniessen lässt. Das Wandern steht hier im Fokus und es können je nach Interesse verschiedene fakultative Aktivitäten dazugebucht werden. Dabei erlebt Ihr hautnah und aktiv die Höhepunkte der Nord- und Südinsel, oft abseits der Massen.

Neuseeland

Eure Unterkünfte

Die Wanderreise Neuseeland ist eine Zeltreise. Die erste und letzte Nacht übernachten wir jeweils in einem Gästehaus in Auckland und Christchurch. Generell stellen wir 2-Personen Zelte zur Verfügung bzw. buchen Zweibett- oder Doppelzimmer, jedoch könnt Ihr auf Wunsch gerne auch ein Einzelzelt bzw. Einzelzimmer buchen.

  • Zelte
    Wir stellen Euch stabile, geräumige und einfach zu errichtende 2-Personen Zelte von guter Qualität zur Verfügung, sowie die gesamte Campingausrüstung für Eure Reise. Ihr braucht lediglich Euren eigenen Schlafsack und Liegematte. Wir bieten Liegematten sowie Wanderstöcke zum Verleih an. Rechtzeitige Vorbestellung ist notwendig. Einige Campingplätze verfügen sowohl über Küchen- und Aufenthaltsräume als auch weitere sehr gute Anlagen. So stehen oft nicht nur Steckdosen, Toiletten und heiße Duschen, sondern auch Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Dies ermöglicht Euch einfach und schnell zwischendurch Wäsche zu waschen.
  • Hotel/Gästehaus
    Jeweils am Anfang oder Ende der Reise in Christchurch bzw. Auckland übernachten wir in einem Hotel/ Gästehaus. Bei dieser Unterkunft handelt es sich um Häuser der Mittelklasse. Die Zimmer verfügen in der Regel über eine Tee- und Kaffeemaschine und es stehen Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Als Standard buchen wir Zweibett- oder Doppelzimmer, jedoch könnt Ihr auch gerne auf Wunsch ein Einzelzimmer buchen.

Alleinreisende Teilnehmer
Standardgemäß buchen wir für Alleinreisende ein "halbes" Zweibettzimmer bzw. Zweierzelt mit der Absicht einen gleichgeschlechtlichen Zimmer-/Zeltpartner zu finden. Haben wir bis 4 Wochen vor Abreise keinen passenden Zimmer-/Zeltpartner gefunden, zahlen Sie nur einen reduzierten Einzelzimmer/-zeltzuschlag.

Verpflegung

Alle Teilnehmer sind auf dieser Reise aktiv an der Essenszubereitung beteiligt. Bestens bewährt haben sich dafür Kochgruppen von 2-3 Teilnehmern, die abwechselnd das Abendessen für die gesamte Gruppe zubereiten bzw. für den Abwasch verantwortlich sind. Keine Angst! – mit auf Tour ist unser bewährtes Gruppenkochbuch mit vielen leckeren, schnell und einfach zuzubereitenden Mahlzeiten. Auch der Reiseleiter steht Euch gerne mit Rat und Kochlöffel zur Seite! Die Gruppe kauft gemeinsam ein und jeder Teilnehmer benötigt etwa NZ$25 pro Tag für die gemeinsame Essenskasse.
Etwa 30% unserer Teilnehmer bevorzugen vegetarisches Essen und es ist auch möglich andere Ernährungsweisen in der Gruppe zu berücksichtigen. In erster Linie sind wir natürlich unterwegs, um das Land und die Leute kennenzulernen, neue Eindrücke zu sammeln, Tiere und Pflanzen zu beobachten und Neuseeland zu erleben. Deshalb sollte sich auch der Zeitaufwand für die Essenszubereitung in Grenzen halten. Aus diesem Grund beschränken wir uns oft auf ein reichhaltiges Frühstück und ein deftiges Abendessen.
Zum Mittagessen wird entweder schon beim Frühstück eine Brotzeit vorbereitet oder je nach Gelegenheit halten wir an einem der vielen einladenden Cafes und geniessen eine Kleinigkeit. Wo es sich anbietet, wird hin und wieder auf das Kochen verzichtet und eines der landestypischen Restaurants besucht oder am Lagerfeuer oder auf dem Grill frische Steaks, Fisch oder Gemüse zubereitet.

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad

Wandern fördert das Naturerlebnis und ist deshalb ein wesentlicher Bestandteil unserer Reisen. Generell geht es uns dabei jedoch weder um das "Abwandern großer Strecken" noch um Rekordzeiten.
Für alle Wanderungen gilt, dass Ihr bei guter Gesundheit, anpassungsfähig, flexibel und belastbar sein solltet. Es ist damit zu rechnen, dass es auf dieser spannenden Reise nicht nur Sonnentage, sondern auch schon mal Regen und nasse Füsse geben kann (erfahrungsgemäss werden die Füsse aber immer wieder trocken). Aus diesem Grund sollte man auch eine gewisse "Wetterfestigkeit" mitbringen. Bequeme, aber feste, knöchelhohe und wasserabweisende Wanderschuhe sind unbedingt erforderlich. Wer es gewohnt ist mit Wanderstöcken zu laufen sollte diese ebenfalls mitbringen (oder vor Ort gegen eine Gebühr von 30,- NZ$ leihen)

Wanderkategorien
Die Wanderreise Neuseeland entspricht der Wanderkategorie 3 und ist somit eine Rundreise mit Wanderungen von "leicht bis anspruchsvoll":
Leichte Kurzwanderungen von ca. 2 Stunden Dauer, aber auch Wanderungen, die gute Trittsicherheit erfordern, teilweise auf holprigen Wegen (Stein, Geröll, Fels oder Wurzeln) und auch mal querfeldein.
Längere steile Auf- und Abstiege mit Gehzeiten von 4 bis 7 Stunden und Höhenunterschieden von bis zu 1.000 Metern.

Sehr oft kann die Streckenlänge entsprechend Eurer persönlichen Voraussetzungen individuell gestaltet werden und alternative Freizeitgestaltung ist möglich. Gerne beraten wir Euch dazu vor der Buchung oder Ihr könnt dies auch während der Reise jederzeit mit Eurem Reiseleiter absprechen.

Neuseeland
Der Reiseverlauf im Überblick

Der Reiseverlauf im Detail:
Reiseverlauf_Neuseeland_Christchurch-Aukland.pdf
Reiseverlauf_Neuseeland_Auckland-Christchurch.pdf
Ausrüstungsliste: Ausruestungsliste_Neuseeland.pdf

Hinweis
Wir bitten um Verständnis, dass dieser Programmablauf zwar der geplante Verlauf ist, aber nicht garantiert werden kann. Schwierige Witterungsbedingungen oder andere unvorhersehbare Ereignisse können eine Programmänderung erforderlich oder wünschenswert machen. Selbstverständlich bemühen wir uns, sämtliche Programmpunkte anzubieten.

Neuseeland

Reisetermine Neuseeland - Um dir Preise und freie Plätze anzeigen zu lassen, klicke auf den gewünschten Reisetag!

  Oktober November Dezember Januar März
Termine 24 21 19 16 27 *

* = umgekehrter Reiseverlauf Christchurch – Aukland

Preisübersicht

Alle Preise in EUR pro Person.

Start Ende Preis
24.10.16 18.11.16 3.120
21.11.16 16.12.16 3.120
19.12.16 13.01.17 3.120
16.01.17 10.02.17 3.120
27.03.17* 21.04.17 3.120

* = umgekehrter Reiseverlauf Christchurch – Aukland

Zimmerzuschläge

  • Einzelzimmer-Zuschlag Hotels in Christchurch und Auckland 125 €
  • Einzelzelt während der Tour: 125 €

Inklusivleistungen pro Person (im Reisepreis enthalten)

  • 1 Übernachtung im Hotel/ Gästehaus in Auckland (3er Belegung möglich)
  • 1 Übernachtung im Hotel/ Gästehaus im DZ in Christchurch
  • 3 Übernachtungen in Mehrbettzimmern auf einer Farm bzw. Wanderhütte
  • 2 Übernachtungen in einer Hütte (Mehrbettzimmer) auf einem Campingplatz
  • 18 Übernachtungen im Doppelzelt 
  • 3-tägige Wanderung im Backcountry mit Gepäcktransport
  • Besuch Thermalgebiet bei Rotorua
  • Zahlreiche geführte Kurz- und Tageswanderungen
  • Fährüberfahrt Nord-Südinsel durch die Marlborough Sounds
  • Minibusrundreise mit Gepäckanhänger
  • Campingausrüstung (ohne Schlafsack und Liegematte)
  • Gebühren für alle Wanderungen
  • Deutschsprachige naturkundliche Reiseleitung

Nicht im Preis eingeschlossen

  • An- und Abreise nach Neuseeland
  • Flughafen-Transfers
  • Reiseversicherungen
  • Verpflegung (ca. NZ $ 280 / € 180 Haushaltskasse für die gesamte Tour und etwa 3-4 Restaurantbesuche)
  • Zusatznacht Christchurch € 108 pro Person (Einzelbelegung), € 54 pro Person (Doppelbelegung*)
  • Zusatznacht Auckland € 98 pro Person (Einzelbelegung), € 49 pro Person (Doppelbelegung*)

*Bei Buchung eines halben Doppelzimmers wird der EZ-Preis berechnet, sollte sich keine Gegenbuchung ergeben.

Optionale Aktivitäten
Das Reiseprogramm erlaubt auch Zeit für fakultative Aktivitäten, die vor Ort gebucht werden können. Hier ein paar Beispiele:

  • Milford Sound Bootstour
  • Kajaktour im Abel Tasman National Park
  • Helikopterflug über Neuseelands Gletscher

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (bei 6 und 7 Teilnehmern bieten wir die Reise mit einem Aufpreis neu an)

Anreise

Die An- und Abreise führt Ihr in Eigenregie durch.
Gerne sind wir Euch bei der Organisation von zusätzlichen Transporten, Unterkunft und Aktivitäten innerhalb Neuseelands, behilflich.

atmosfair - klimabewusst reisen - dein freiwilliger Beitrag: 319,-

Veranstalter: Kooperationspartner

Häufig gestellte Fragen

Wer ist der Veranstalter und wer sind die Reiseleiter?

Die Reise wird von unseren Kollegen "Sidetracks" veranstaltet und auch durchgeführt. Sidetracks ist ein kleines und sehr persönliches Reiseunternehmen entstanden aus der Neuseelandbegeisterung und -erfahrung von Angelika Pastoors. Gemeinsam mit ihrem Team arbeitet sie daran jedem einzelnen Teilnehmer in kleinen Gruppen die Möglichkeit zu verschaffen neue Energien zu tanken.

Wie groß ist die Reisegruppe?

Damit das Erleben jeder Reise intensiv und möglichst individuell ist und Ihr auch Gelegenheit haben Eure Mitreisenden kennenzulernen, reisen wir bewusst mit kleinen Gruppen.Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Welche Gesundheitsbestimmungen muss ich beachten?

In Neuseeland werden keine Impfungen vorgeschrieben.
Grundsätzlich sollte der allgemeine Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und gegebenenfalls aufgefrischt werden.

Sollte ich mich krankenversichern?

Ein ausreichender Versicherungsschutz ist unbedingt erforderlich. Die wichtigsten Versicherungen für unterwegs sind Krankenversicherung, Unfallversicherung und Reise- Rücktrittskosten- Versicherung.

Was sind die günstigsten Zahlungsmittel?

Zahlungsmittel ist der Neuseeland-Dollar. Ihr könnt mit Eurer Eurocard Geld aus dem Geldautomaten der Banken bekommen (PIN - Nummer nicht vergessen!). Alle gängigen Kreditkarten werden anerkannt.

Reisecharakter

Was wir nicht können und wollen, ist Euch ganz Neuseeland in vier Wochen zu zeigen.
Diese Reise enthält jdoch eine Vielfalt an Erlebnissen, Höhepunkten und Kostproben der bekannten und vielen unbekannten Schätze Neuseelands. Sie ist so geplant, dass Ihr viel erlebt, aber auch Zeit habt für die vielen Schönheiten am Wege.
Ganz besonders an dieser Gruppenreise ist, dass Ihr immer die Freiheit habt individuell zu entscheiden, ob Ihr gelegentlich einen Programmpunkt ausfallen lasst, um dadurch Extra-Zeit zur freien Verfügung und zum Nachgenießen zu haben.

Hier ein paar Tipps und Infos zur benötigten Ausrüstung

  • Als Gepäckstücke eignen sich Reisetaschen, Seesäcke oder Rucksäcke (55-80 l).
  • Bitte benutzt keine Hartschalen-Koffer! Generell sollte Euer Gepäckstück nicht zu sperrig, dafür aber robust sein.
  • Auch, wenn die Fluggesellschaft Euch die Mitnahme von 30kg erlauben sollte, ist das Gepäckgewicht während der Reise auf ca. 20- 23kg pro Person beschränkt.
  • Für alle Halbtages- und Tageswanderungen benötigt Ihr einen kleinen Tagesrucksack, der groß genug ist für die Brotzeit, Wasserflasche, wetterfeste Regenbekleidung und die Fotoausrüstung.
  • Für unsere Wanderungen sind bequeme aber feste, knöchelhohe und wasserabweisende Wanderschuhe unbedingt erforderlich.
  • Wer es gewohnt ist mit Wanderstöcken zu laufen sollte diese mitbringen.
  • Bereits im Reisepreis beinhaltet ist die Campingausrüstung für die gesamte Reise.
  • Wir empfehlen für die Reise die folgende Ausrüstungsliste...
Frosch Kataloge

FROSCH Kataloge

Hier könnt ihr die jeweils akuellsten FROSCH Reisekataloge bestellen. Katalog und Versand sind kostenlos!. Jetzt kostenlos Katalog bestellen...